StartTürkische ÄgäisKusadasiDer ultimative Reiseführer für Kusadasi

Der ultimative Reiseführer für Kusadasi

Der ultimative Reiseführer für Kusadasi 2021 - Türkei Life

Kusadasi ist eine der wichtigsten Touristenstädte der Türkei und wurde für seine sauberen Strände und das tiefblaue Meer mit der Blauen Flagge Award ausgezeichnet. Die Region hat einen bedeutenden Beitrag zur Tourismusindustrie des Landes geleistet und ist ein beliebtes Ziel für in- und ausländische Touristen.

Das mit der Provinz Aydin verbundene Kusadasi Gebiet ist reich an Naturschönheiten und historischen Denkmälern.

Reiseführer für Kusadasi

Obwohl das Trio aus Meer, Strand und Sonne für Urlauber sehr wichtig ist, sind die natürliche Schönheit, historische Gebäude und architektonische Strukturen auf jeden Fall sehenswert.

Kusadasi ist eines der unverzichtbaren Gebiete für den Sommerurlaub und es gibt viele Attraktionen.

Ankommen & Abreisen in Kusadasi

Kuşadası ist ein Stadtteil von Aydın. Der Bezirk besteht aus 23 Bezirken und ist eines der wichtigsten Touristenzentren der Türkei. Es gibt viele alternative Möglichkeiten, um in den Stadtteil Kuşadası von Aydin zu gelangen.

Anzeige

Um nach Kusadasi zu gelangen, müssen Sie auf dem nächstgelegenen Flughafen landen. Nach der Landung am nächstgelegenen Flughafen variieren die Transportmöglichkeiten je nach Standort. Einer der nächstgelegenen Flughäfen von Kusadasi ist der 82 Kilometer entfernte Flughafen Izmir Adnan Menderes oder Flughafen Bodrum-Milas 120 Kilometer.

Fast alle großen deutschen und türkischen Fluggesellschaften fliegen Izmir an. Direktflüge nach Izmir kosten je nach Jahreszeit 70 bis 300 Euro. Detaillierte Flughafeninformationen zum Flughafen Izmir erhalten Sie auf unserer Partnerseite Airportdetails.de

Flughafentransfer

Sie können vom Flughafen aus mit dem Taxi oder privaten Transferunternehmen ins Stadtzentrum von Kusadasi gelangen. Es gibt auch eine Bushaltestelle in der Innenstadt.

Sammeltransfer: Der Shuttlebus holt Sie am Flughafen ab und bringt Sie und andere Passagiere zu Ihrem Hotel. Sie zahlen im Bus einen Preis pro Person und die Fahrt dauert länger, weil Sie am Flughafen auf andere Passagiere warten und an mehreren Hotels anhalten müssen. Wenn Sie eine Pauschalreise mit Hotel Transfer gebucht haben, warten Sie auch am Flughafen auf andere Passagiere und fahren auf dem Weg zum Hotel mehrere Hotels an.

Anzeige

Privater Transfer: Ihr eigener Fahrer holt Sie am Ausgang des Flughafenterminals ab und bringt Sie direkt zum Hotel. Da Sie pro Fahrt einen Preis zahlen, ist ein privater Transfer für drei Personen im Auto nur geringfügig teurer als ein Sammelbus.

Taxi: Wenn sich Ihr Hotel in Kusadasi befindet, können Sie auch ein Taxi nehmen. Die meisten Preise sind an einer Preis Tafel festgehalten, sodass Sie sich keine Gedanken über den Fahrpreis machen müssen.

Öffentlich: Öffentliche Busse verkehren zwischen Kusadasi und dem Flughafen Izmir hin und her. Tickets können am Busbahnhof des Flughafens gekauft werden. Die Kosten für diese Reise betragen ungefähr 30 Türkische Lira. Der Bus hält im Stadtzentrum von Kusadasi und am Busbahnhof (Otogar).

Mietwagen in Kusadasi

Es ist sehr praktisch, ein Auto vom Flughafen Kusadasi zu den umliegenden Badeorten zu mieten.

Die renommierten großen Internationalen und Nationale Autovermietungen haben Büros direkt am Flughafen und ihre Stände befinden sich am Ausgang des Terminals.

Anzeige

Gerade im Sommer sollte man möglichst frühzeitig ein Auto buchen, da die Nachfrage immer sehr hoch ist.

Hotel in Kusadasi

Kuşadası bietet verschiedene Hotels an, um den Komfort für Sie und Ihre Lieben zu berücksichtigen. Sie können Ihre Hotelpräferenzen festlegen, indem Sie ein Hotel auswählen, das zu Ihnen oder Ihrer Familie passt, einschließlich Übernachtung, Halbpension, Vollpension, Bed & Breakfast, All-Inclusive und Ultra-All-Inclusive.

Hotel Empfehlungen für Kusadasi:

5 Sterne

  1. Le Bleu Hotel & Resort*: Das Le Bleu Hotel & Resort befindet sich im Bezirk Kusadasi in der Provinz Aydin und ist eines der frühesten Touristenzentren der Türkei.
  2. Ramada Hotel & Suites Kusadasi*: Ramada Kusadasi Golf Resort; Das Hotel liegt 1,5 km vom Stadtzentrum von Kusadasi und 69 km vom Flughafen Adnan Menderes entfernt.

4 Sterne

  1. Suhan360 Hotel & Spa*: Die Unterkunft befindet sich 300 m vom Meer entfernt. Das Meer ist tief am felsigen Strand. Darüber hinaus bietet der Komplex tagsüber regelmäßig einen kostenlosen Shuttleservice zum Strand.
  2. DoubleTree by Hilton Hotel Kusadasi*: Wählen Sie das DoubleTree by Hilton Hotel Kusadasi und genießen Sie ein umfassendes Unterkunftserlebnis in Aytons beliebtem Kusadasi Holiday Center, wo Luxus und Komfort an erster Stelle stehen.

Ferienwohnung

In Kusadasi finden Sie viele voll Ausgestattete Ferienwohnungen, die über AirBnB gebucht werden können.

Sehenswertes in Kusadasi

  • Şirince Village: Wenn Sie das Dorf Şirince besuchen, gibt es eine Vielzahl von Fruchtweinen, und Sie können nicht zurückkehren, ohne einige köstliche Fruchtweine zu probieren.
  • Höhle des Zeus: Verlassen Sie die Region nicht, ohne das tiefblaue und klare Wasser der Zeushöhle zu sehen, die sich am Eingang zum Nationalpark Kuşadası befindet.
  • Kusadasi-Nationalpark: Im Nationalpark Büyük-Menderes-Delta auf der Halbinsel Dilek gibt es Radwege, Wanderwege für Naturtouren und malerische Berge mit perfekter Aussicht auf den Park.
  • Kirazlı Dorf: Im Dorf Kirazlı in Kuşadası genießen Sie ein perfektes rustikales Frühstück. Die Speisen, die beim Landfrühstück serviert werden, sind vollständig biologisch angebaut.
  • Taubenada (Taubeninsel): Güvercinada ist eines der Wahrzeichen von Kusadasi und nimmt einen wichtigen historischen Platz in der Liste der Touristenattraktionen ein. Die Insel verfügt über eine prächtige innere Burg- und Mauerstruktur und hat ihren Namen erfolgreich in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.
  • Kloster Kurunlu: Das Kloster Kurşunlu liegt im südlichen Teil von Kusadasi Davutlar und der nördlichen Halbinsel Dilek und wurde zwischen Felsen und Wäldern auf einer Höhe von 690 Metern erbaut.
  • Oleatrium Museum für Oliven- und Olivenölgeschichte: Oliven sind die Haupteinnahmequelle in Kusadasi und das Olive and Olive Oil History Museum ist einer der Orte, die von Urlaubern besucht werden.
  • Kaleici-Moschee: Diese Moschee wurde im 17. Jahrhundert erbaut und ist eine der ältesten Moscheen der Gegend.
  • İbramaki Kunstgalerie und Kulturhaus: Dieses Kulturhaus befindet sich im Stadtteil Camikebir im Herzen des Stadtteils Atatürk Boulevard.
  • Öküz Mehmet Pasha Karawanserei: Dieses Gebäude wurde 1618 von Großwesir Öküz Mehmet Pascha erbaut und ähnelt in seiner Struktur einem kleinen Schloss.

Aktivitäten in Kusadasi

  • Wassersport in Kusadasi: Es gibt sehr viele Angebote wie zum Beispiel Parasailing, Tauchen, Surfen, Jetski fahren und noch weitere.
  • Wasserpark: Es gibt 2 ausgezeichnete Aquaparks in Kusadasi, Adaland und AquaFantasty.
  • Tauchtouren: Wenn Sie ein Liebhaber von Emotionen und Adrenalin sind, sollten Sie unbedingt an Tauchausflügen teilnehmen.
  • Hamam: Genießen Sie ein Nachmittag im türkischen Bad, Massage und Peeling.
  • Quad Safari: Fahrt durch die zerklüftete Landschaft der türkischen Küste und Berge
  • Türkische Nacht: Die Türkische Nacht bietet eine Kombination aus Volkstanz, Schauspiel, Musik, Bauchtanz und Essen.
  • Wandern oder Trekking: Reisen Sie zu verlassenen Ruinen, einsamen Lichtungen und kleinen Dörfern in den Bergen rund um Kusadasi.
  • Fahrradtouren: Fahrradverleih gibt es in den Regionen Davutlar, Güzelçamlı und Kuşadası.
  • Jeep Safari: Wenn Sie sagen, dass Sie sich für Schlamm, Staub und Pfade interessieren, können Sie 6 Stunden Adrenalinschub genießen.
  • Kanusafari: Für Aktivitäten abseits von Aufregung und Adrenalin sind Kanufahrten ideal.
  • Wakepoint und Wakeboard: Erschwingliche Sportarten wie Wakepoint und Wasserski gehören zu den beliebtesten Aktivitäten.

Ausflugsziele ab Bodrum

  • Pamukkale und Hierapolis: Von heißem Wasser geformte Kalksteinterrassen, die Ruinen der antiken Stadt Hierapolis, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Etwas weiter weg aber sehr Sehenswert.
  • Kappadokien: Sie können die Höhlenstadt Kappadokien sehen und mit einem Heißluftballon über die Vulkanlandschaft fliegen. Die Tour dauert zwei bis drei Tage.
  • Ephesus: Die antike Stadt Ephesus wurde 6000 v. Chr. erbaut und trug verschiedene Zivilisationen. Menschen, die in der hellenistischen, römischen, byzantinischen, fürstlichen und osmanischen Zeit lebten, haben diese antike Stadt genutzt. Es gibt Gerüchte, dass die antike Stadt Ephesus von weiblichen Kriegern gegründet wurde.
  • Haus der Jungfrau Maria: Das Haus der Jungfrau Maria in der antiken Stadt Ephesus ist ein heiliger Ort für Katholiken und Muslime in Bülbüldağı.
  • Tempel der Artemis: Der Tempel der Artemis, eines der sieben Weltwunder, wurde 550 v. Chr. erbaut. Es wird geschätzt, dass der Bau des Artemis-Tempels etwa 120 Jahre gedauert hat.
  • Pergamon: Ganztägige Tour durch das UNESCO-Weltkulturerbe.
  • Antike Stadt Milet: Das majestätische antike Theater und das Milet-Museum in der antiken Stadt werden Ihrer Reise Farbe verleihen.
  • Aphrodisiakum: Die Ruinen der antiken Stadt sind ein UNESCO-Weltkulturerbe.
  • Insel Samos, Griechenland: Von der Küste von Kusadasi aus kann man Samos sehen, und es gibt täglich Fähren zur Insel
  • Izmir: Diese 4-Millionen-Einwohner-Stadt liegt nur eine Autostunde von Kusadasi entfernt.

Strände in Kusadasi

Der ultimative Reiseführer für Kusadasi Beach 1 2021 - Türkei Life
Der ultimative Reiseführer für Kusadasi Beach 1 2021 - Türkei Life
  • Kusadasi Love Beach: Einer der längsten Strände in Kusadasi, Sevgi Beach, ist etwa 12 Kilometer lang. Der Strand von Sevgi erstreckt sich auf der einen Seite bis zum Nationalpark Güzelçamlı und auf der anderen Seite zum Bezirk Yavansu.
  • Train Beach Club: Es ist nur eine der großen Attraktionen am Meer in Kusadasi. Die Karaoke-Bar ähnelt eher einem Nachtclub am Strand als einem geschlossenen Nachtclub mit Live-Musik.
  • Kusadasi Ladies Beach: Ladies Beach ist als das berühmteste Kusadasi-Meer bekannt, da es während des Osmanischen Reiches nur von Frauen genutzt wurde.
  • Kustur Beach: Ein anderer Name für Kustur Beach ist Pygela Beach. Es gibt Hotels in der Gegend, in der sich in der Antike die antike Stadt Pygela befand.
  • Jade Beach Club: Der Jade Beach liegt am Yılancı Cape Beach, einem der bekanntesten Orte in Kusadasi.
  • Miracle Beach Club: Der Miracle Beach Club befindet sich im Bereich Ladies Beach.
  • Ox Beach Club: Der Strand ist ein Sandstrand und es gibt einen Pier zum Springen.
  • Yılancı Cape Beach: Yılancı Cape Beach mit Blick auf die Burg Güvercinada. Der Sand an der Küste von Yılancı Cape Beach ist sehr fein.
  • Guvercinada Strand: Der Küstenteil des Strandes ist sehr klein, und Sie können vom felsigen Bereich der Küste von Güvercinada direkt ins Meer springen.
  • Buchten von Kusadasi Guzelcamli Nationalpark: Der Park ist 23 Kilometer vom Stadtzentrum von Kusadasi entfernt und hat eine tiefblaue Bucht, in der Sie schwimmen können.
  • Artemis Beach Club: Der Artemis Beach Club ist einer der Orte, der wegen seines weltberühmten Geschmacks bevorzugt werden sollte, Barbereich mit Alkohol und alkoholfreien Getränken, Musik, Bühne, Meer, Sonne und Luft.

Bars, Pubs und Clubs in Kusadasi

Das Nachtleben in Kusadasi ist immer lebendig. Die Orte, an denen das Leben in den Unterhaltungsmöglichkeiten von Kusadasi pulsiert, sind die Kusadasi Bar Street und die Kaleici Bar Street. Irish Pubs bieten die meisten Dienstleistungen in der Pub Street an.

Essen in Kusadasi

In Kusadasi können Sie die ägäische Küche probieren. Frischer Fisch, Olivenölgerichte, Feigen und Trauben sind die am häufigsten gegessenen Gerichte der Region und bieten eine Fülle der Aydin-Küche.

Der ultimative Reiseführer für Kusadasi Shoppen 1 2021 - Türkei Life
Der ultimative Reiseführer für Kusadasi Shoppen 1 2021 - Türkei Life

Shopping in Kusadasi

Kusadasi ist ein großartiger Ort zum Einkaufen entlang der Ägäis.

Während Ihres Urlaubs in Kusadasi können Sie unter anderem Souvenirs, Dekorationen, verschiedene Schmuckstücke, Lederschuhe, Taschen und Geldbörsen sowie Dekorationen und Figuren aus der Umgebung kaufen, die an Kusadasi erinnern.

Einkaufszentren in Kusadasi:

  • AVM Shopping Center: Ein großes Einkaufszentrum in den südlichen Vororten von Kusadasi mit internationalen und türkischen Marken.
  • Kreuzfahrtterminal: Einige Geschäfte, Restaurants und Cafés befinden sich im Kreuzfahrthafen von Kusadasi.

Eine weitere Einkaufsmöglichkeit in Kusadasi ist Izmir. Diese Metropole mit 4 Millionen Einwohnern ist eine Autostunde von Kusadasi entfernt. Dort können Sie auf den Basar Shoppen gehen.

Wie viel kostet ein Urlaub in Kusadasi

Da die Kosten je nach Saison und Ihren eigenen Vorlieben stark variieren, werden hier nur die durchschnittlichen Kosten berücksichtigt.

Pauschalreise mit All-Inclusive 1 Woche

  • ab 300 € in der Vor- und Nebensaison
  • ab 550 € in der Hauptsaison
  • ab 700 € in der Hauptsaison im 4 Sterne Hotel

Nur Hotel / Unterkunft:

  • Mittelklasse-Hotel mit All-Inclusive: 40 € bis 50 € pro Tag
  • High-End Hotel mit All-Inclusive: mehr als 55 € pro Tag

Transport:

  • Hin- und Rückflug ab Deutschland nach Bodrum: 70 € bis 500 €, je nach Saison und Airline
  • Einzelfahrt mit dem Bus: bis 1 €
  • Flughafentransfer im Sammelbus: 10 € bis 15 €
  • Taxi zum Flughafen: 55 € bis 60 €
  • Tagesausflug, zum Beispiel Ephesus: 50 € bis 60 € inkl. Eintritt und Essen

Essen, Getränke und Sonstiges:

  • Restaurant in Touristengegend, Hauptspeise: 7 € bis 25 €
  • Einheimische Restaurant, Hauptspeise: 3 € bis 10€
  • Streetfood: Simit 50 Cent, Döner 1,50 €, Maiskolben 50 Cent, Dürüm 1,50 €
  • Glas Wein im Restaurant: 3 €
  • Glas Bier: 2,50 €
  • Cocktail: ab 8 €
  • Flasche Wasser im Geschäft: 50 Cent
  • Lebensmittel im Geschäft: rund 20% günstiger als in Deutschland
  • Lebensmittel am Basar: Obst und Gemüse ist 40% günstiger als in Deutschland

Gesamtbudget:

  • Budget: 40 € bis 50 € pro Tag
  • Mittelklasse: 50 € bis 80 € pro Tag
  • High-End: ab 80 € pro Tag

Klimatabelle, Wetter und die ideale Reisezeit für Kusadasi

Kusadasi hat ein mediterranes Klima mit heißen und trockenen Sommern und milden Wintern.

MonatTemperaturMeerSonnenstundenRegentage
Januar5 – 13 °C14 °C412
Februar7 – 16 °C14 °C511
März8 – 18 °C17 °C710
April10 – 22 °C20 °C79
Mai15 – 26°C21 °C107
Juni20 -31 °C22 °C123
Juli23 – 33 °C24 °C121
August24 – 33 °C25 °C101
September20 – 30 °C25 °C92
Oktober16 – 26 °C22 °C87
November15 – 21 °C20 °C79
Dezember7 – 16 °C16 °C512
Durchschnittsklima in Kusadasi

Hauptsaison, Juni bis September:

Im Sommer hat Kusadasi tagsüber konstant 30°, die Sonne scheint und es weht manchmal eine leichte Brise. In den Sommermonaten regnet es vielleicht maximal an einem Tag im Monat. September ist das ideale Wetter für einen Strandurlaub.

Vorsaison, April und Mai:

Der April startet Kusadasi mit 20° warmen Wetter. Das Meer ist noch 20° und gegen Mai wird es ziemlich schnell wärmer. In den Aprilnächten sollten Sie einen Pullover oder eine leichte Jacke mitbringen, da es manchmal windig und kühl bzw. frisch sein kann.

Nachsaison, Oktober:

Auch im Oktober erreicht das Thermometer in Kusadasi noch viele Tage lang 30°, und es regnet selten.

Winter, Langzeiturlaub und Auswandern

Zusammen mit den umliegenden Badeorten ist Kusadasi eines der beliebtesten Touristenziele in der Türkei für einen langfristigen Winterurlaub. Außerdem haben sich inzwischen Tausende deutsche Einwanderer in der Provinz Muğla niedergelassen. Kusadasi hat ein sehr mildes Winterklima. Die Temperatur liegt selten unter 10°. Selbst im Januar kann es manchmal über 20° warm und sonnig werden.

Kusadasi in der Vergangenheit und Heute

Die Geschichte lässt sich bis ins 3. Jahrhundert v. Chr. zurückverfolgen. In der Antike befand sich hier die von Ephesus regierte Stadt Neapolis. In der Nähe von Neapolis befinden sich die Orte Marathesion und Phygale, die während des Trojanischen Krieges von Soldaten von Agamemnon errichtet worden sein sollen.

Die Blütezeit dieses Ortes begann mit dem Niedergang von Ephesus in der Spätantike und im frühen Mittelalter aufgrund der zunehmenden Verlandung des dortigen Hafens. Bis zum 15. Jahrhundert war die Stadt das Handelszentrum der Republik Venedig und der Republik Genua, genannt Scala Nova.

1413 eroberte das Osmanische Reich unter der Herrschaft von Sultan Mehmed I. die Stadt, danach gehörte die Stadt zum Osmanischen Reich.

Kuşadası ist heute ein beliebtes Touristenziel für einheimische und ausländische Touristen. Neben einem großen Yachthafen verfügt es auch über einen Kreuzfahrthafen für Kreuzfahrtschiffe.

Kuşadası-Urlaubsorte

Bayraklıdede: Bayraklıdede ist eine Unterkunft für Touristen, die einen luxuriösen und komfortablen Urlaub genießen und alle ihre Bedürfnisse erfüllen möchten.

Güzelçamlı: Ein weiterer Ort, den Reisende mit Familie oder Freunden besuchen können.

Davutlar: Ein beliebtes Ziel für Reisende, die ihren Urlaub an Orten verbringen möchten, an denen SPAs, Golfplätze und ähnliche Einrichtungen verfügbar sind

Ilıca: Das Ziel für Strände und Strandliebhaber, um einen angenehmen Urlaub zu verbringen, ist Ilıca.

Fragen und Antworten zu Kusadasi

  1. Wo ist Kusadasi und wie kommt man dorthin

    Kuşadası ist der Bezirk Aydın in der türkischen Ägäis. Der Bezirk besteht aus 23 Bezirken und ist eines der wichtigsten Touristenzentren der Türkei. Es gibt viele alternative Möglichkeiten, den Stadtteil Kuşadası von Aydin zu erreichen.

  2. Warum ist Kusadasi so beliebt?

    Kuşadası, das in der Ägäis-Region liegt, ist im Sommer etwas überfüllter als andere Ferienorte. Es zieht die Aufmerksamkeit von in- und ausländischen Touristen auf sich. Der Hauptgrund, warum Kuşadasi bevorzugt wird, ist, dass es verschiedene Arten von Aktivitäten gibt, die Sie unternehmen können.

  3. Für was ist Kusadasi bekannt?

    Nationalpark Kuşadası, wo Sie niedliche Tiere sehen und Fotos machen können, Zeus-Höhle, wo Sie im heißen Sommer im eisigen Wasser schwimmen können, Dorf Şirince, wo Sie Fruchtweine 30 Minuten vom Bezirk entfernt probieren können, Dorf Kirazlı, wo Sie von der Hektik der Stadt und genießen Sie die Ruhe und Gelassenheit eines ländlichen Frühstücks.

  4. Was gibt es in Kusadasi?

    Es gibt Dutzende von verschiedenen Aktivitäten in diesem Bezirk.

  5. Kann man in Kusadasi gut einkaufen?

    Während Ihres Urlaubs in Kusadasi können Sie unter anderem Souvenirs, Dekorationen, verschiedene Schmuckstücke, Lederschuhe, Taschen und Geldbörsen sowie Dekorationen und Figuren aus der Umgebung kaufen, die an Kusadasi erinnern.

  6. Was kann man in Kusadasi abends machen?

    Das Nachtleben in Kusadasi ist immer lebendig. Die Orte, an denen das Leben in den Unterhaltungsmöglichkeiten von Kusadasi pulsiert, sind die Kusadasi Bar Street und die Kaleici Bar Street.

Anzeige

Abonnieren Sie unseren Türkei Life Newsletter!

Weitere Urlaubsinspirationen für die Türkei

Marmaris Reiseführer (Urlaub, Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel)

Marmaris ist eines der Ferienparadies, das mit dem Zentrum von Mugla verbunden ist und jedes Jahr Tausende von Touristen empfängt. Die Gegend hat ein...

Izmir Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Izmir liegt im Westen der Türkei und gilt als die Perle der Ägäis und empfängt jedes Jahr mehr als 1 Million Touristen. Izmir hat...

Das Mausoleum von Halikarnassos in Bodrum

Historische Orte von Bodrum Das Halikarnassos Amphitheater, Bodrums St. Peter's Kastell und die Bodrum Windmühlen, das Archäologische Freilichtmuseum sind eine der Top-Attraktionen Bodrums. Das Mausoleum von...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Marmaris Reiseführer (Urlaub, Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel)

Marmaris ist eines der Ferienparadies, das mit dem Zentrum von Mugla verbunden ist und jedes Jahr Tausende von Touristen empfängt. Die Gegend hat ein...

Izmir Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Izmir liegt im Westen der Türkei und gilt als die Perle der Ägäis und empfängt jedes Jahr mehr als 1 Million Touristen. Izmir hat...

Didim Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strände, Unterkunft, Aktivitäten)

Didim ist eine charmante Gegend von Aydin in der Ägäis-Region, berühmt für seine historischen Stätten, natürliche Schönheit, kilometerlange Strände und nahe gelegene Resorts. Aufgrund des...

Reiseführer für Datca (Sehenswürdigkeiten, Strände, Unterkunft, Aktivitäten)

Mit seinem herrlichen Meer und seiner natürlichen Schönheit ist Datca besonders bei Urlaubern beliebt, die einen Familienurlaub verbringen möchten. Datça ist vom Meer umgeben,...