StartLykische KüsteSaklikent Schlucht (Canyon) an der Türkischen Ägäis bei Fethiye

Saklikent Schlucht (Canyon) an der Türkischen Ägäis bei Fethiye

Türkei Pauschalreise für 2022 günstig buchen

Anzeige

Anzeige

Eines der interessantesten und beeindruckendsten Naturerlebnisse an der lykischen Küste ist die Saklikent Schlucht (Saklıkent Milli Parkı).

Saklikent ist ein riesiges Tal und eine Schlucht, die sich 14 Kilometer landeinwärts erstreckt. Es ist unglaublich eng und hoch zwischen zwei Bergen. Wenn Sie die Schönheiten im Inneren der Schlucht sehen möchten, Müssen Sie durch das eiskalte Wasser gehen und auf die andere Seite des Flusses überqueren.

Der Wasser Canyon liegt 45 km von der Stadt Fethiye entfernt und ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen der Türkei und wird hauptsächlich im Sommer besucht.

Die Saklikent-Schlucht, Saklıkent, auch Saklı Kent, bedeutet auf Türkisch „verborgene Stadt“. Sie ist 300 m tief und 18 km lang. Sie ist eine der längsten Schluchten der Welt. Besucher können die Schlucht wegen steigender Wasserstände im Winter nur im Sommer betreten.

Freizeitaktivitäten in der Saklikent Schlucht (Saklı Kent)

Genießen Sie mit Ihrer Familie eine aufregende Jeep-Tour von Fethiye, Ölüdeniz und anderen benachbarten Touristenstädten zur Saklikent-Schlucht. Sie können auch Ausflüge in die weitläufigen Gewässer des Korridors unternehmen, wo Sie in für diese Sportart geeigneten Tiefen schwimmen können.

Saklikent Schlucht (Canyon) an der Türkischen Ägäis
Anzeige

Der Eingang besteht aus einer breiten Brücke, die über dem Wasser schwebt und es Ihnen erleichtert, sich zu bewegen und die wunderbare Natur des Ortes zu fotografieren.

In der Saklikent-Schlucht gibt es zahlreiche Resorts und Parks, die Unterkünfte, Kinderspielplätze und zahlreiche Cafés und Restaurants mit einzigartigen Aussichten und Einrichtungen bieten.

Einige Tipps für Schluchtentouren:

  • Achten Sie darauf, geeignete Schuhe zu tragen. Die mit dicken Gummisohlen sind die besten. Die Felsen im Bach können scharf und rutschig sein.
  • Im Sommer beträgt die Durchschnittstemperatur in der Schlucht 25-30 Grad. Vergessen Sie nicht, Sonnencreme und einen Kopfbedeckung mitzubringen!
  • Am besten nicht mit Babys und Kleinkindern in der Schlucht wandern. Es ist zu gefährlich, weil an manchen Stellen der Wasserspiegel so schnell ansteigt, dass man ausrutschen könnte.

Eintritt, Tickets und Touren

Der Saklikent Nationalpark kostet Eintritt. Es ist täglich für Besucher geöffnet, aber die Besuchszeiten variieren je nach Saison. Bitte überprüfen Sie die Besuchszeiten vor der Ankunft.

  • Öffnungszeiten: Die Wintersaison ist von März bis Oktober, täglich von 8 bis 16 Uhr. Im Sommer von April bis September, täglich von 8 bis 19 Uhr.
  • Tickets: Tickets können vor Ort erworben werden. Die Erwachsenengebühr für den Saklikent-Canyon beträgt 15 TL für Erwachsene, 10 TL für Studenten und 5 TL für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren.
  • Touren: Es gibt verschiedene Touranbieter, die Jeep Touren zu diesen Ort anbieten.

z.B. Jeep Safari-Tour: Sie fahren mit einem Geländewagen mit offenem Verdeck durch Berge und Städte und haben die Möglichkeit, den Fluss Xanthos zu sehen.

Jeep Safari-Tour Tlos: Sie werden durch die Ruinen von Tlos wandern und Sie besuchen auch den Wasserfall Gizlikent Selalsi.

Fragen und Antworten zum Saklıkent Canyon Nationalpark

  • Was ist die beste Zeit, um den Saklıkent Canyon Nationalpark zu besuchen?

    Anzeige

    Der Sommer ist die beste Zeit, um die Sacklikent-Schlucht zu besuchen. Aufgrund des heißen Wetters im Juli und August werden viele Menschen die Gelegenheit nutzen, die Schlucht zu besuchen. Daher ist es am Wochenende sehr voll. Während der Wochentage und Frühlingsmonate ist die Schlucht ruhiger.

  • Wo liegt der Saklıkent Canyon Nationalpark?

    Der Saklıkent Canyon liegt in dem Saklıkent-Nationalpark, der sich über die Bezirke Fethiye in Muğla und Kaş in Antalya erstreckt.

  • Was kostet der Eintritt in den Saklıkent Canyon Nationalpark?

    Der Eintritt beträgt 10 TL pro Person. Museumspässe sind hier nicht gültig. Das Parken an der Schlucht ist ebenfalls gebührenpflichtig.

  • Wie kommt man zum Saklikent Nationalpark?

    Sie können den Minibus von Fethiye von der Minibushaltestelle in der Nähe der Moschee nach Saklıkent zum Nationalpark nehmen.

Adresse: Saklıkent-Nationalpark, Saklıkent Milli Parkı, Kayadibi, Saklıkent Sokak No : 26, 48300 Seydikemer/Muğla, Türkei

Anzeige

Unverzichtbare wichtige Reiseutensilien für den nächsten Urlaub

Weitere Urlaubsinspirationen für die Türkei

Die schönsten Strände Antalyas und Umgebung

Der ultimative Antalya Strandführer Der ultimative Antalya Strandführer zu den schönsten Stränden Antalyas und Umgebung. Besonders beliebt ist die Provinz Antalya an der...

14 Sehenswürdigkeiten in Eminönü, Istanbul, die Sie nicht verpassen dürfen

Eminönü ist ein Gebiet der historischen Halbinsel westlich des Goldenen Horns. Es ist einer der lebhaftesten und zentralsten Orte in Istanbul und gehört zu...

Dolmabahce Palast Museum in Istanbul, Besiktas (Reiseguide)

Das Dolmabahçe Palast Museum (Türkisch Dolmabahçe Sarayı, "Palast der vollen Gärten") ist ein prächtiges Museum in prominenter Lage am Bosporus in Besiktas, Istanbul. Es...
Anzeige

Am beliebtesten

Babadağ (Ölüdeniz) Fethiye Paragliding Gleitschirmfliegen Guide

Babadağ ist der beste Paragliding-Spot in Ölüdeniz mit zwei Gipfeln. Sein erster Gipfel liegt 1969 Meter über dem Meeresspiegel und der zweite Gipfel liegt...

Wenn Sie einen Dolmus in der Türkei verwenden, sollten Sie diese Regel kennen

Der ultimative Dolmus Guide für die Türkei In der Türkei ist Dolmus (Dolmuş) ein kleiner Sammelbus, der auf ländlichen Gebieten und in Städten wie Istanbul,...

11 Sehenswürdigkeiten in Ölüdeniz, Türkei, die Sie nicht verpassen dürfen

Ölüdeniz, mit dem Titel der schönsten Strände der Welt, ist ein Stadtteil im Bezirk Muğla Fethiye. Obwohl es nur eine begrenzte Anzahl von Attraktionen...

Wie ist das Klima in der Türkei? (Temperatur, Klima, Reisezeit)

Die Türkei hat ein mediterranes Klima. Sie variiert stark in den einzelnen Regionen des Landes. Die Türkei liegt auf zwei Kontinenten, der kleinere Teil...