StartTürkische ÄgäisIzmir Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Izmir Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Izmir liegt im Westen der Türkei und gilt als die Perle der Ägäis und empfängt jedes Jahr mehr als 1 Million Touristen. Izmir hat eine unglaubliche Atmosphäre und gilt als lebenswertes Gebiet in der Türkei. In Izmir, das viele Attraktionen und Aktivitäten für Touristen bietet, sind Gegenden wie Selçuk, Çeşme, Karaburun, Foça, Seferihisar, Dikili und Konak bei Touristen besonders beliebt.

Der ultimative Reiseführer für Izmir 2021 - Türkei Life
Der ultimative Reiseführer für Izmir 2021 - Türkei Life

Reiseführer für Izmir

Izmir ist eine der schönsten Provinzen der Ägäis, zieht jedes Jahr Millionen von Touristen an und ist die drittgrößte Stadt der Türkei. Mit seinen alten Städten, Plätzen, Naturgebieten, hübschen Städtchen, tiefblauen Buchten und malerischen Hügeln hat es viele Attraktionen zu bieten.

Ankommen & Abreisen in Izmir

Es gibt viele Transportmöglichkeiten in Izmir, wie Bahn, Luft und Straße. Der Busbahnhof ist sehr praktisch für Leute aus nahe gelegenen Städten und der Flughafen ist sehr praktisch für Leute aus abgelegenen Ländern.

Es dauert durchschnittlich 40 Minuten, um den 28 km vom Stadtzentrum von Izmir entfernten Flughafen Adana Menderes zu erreichen. Der Flughafen ist direkt vom Stadtzentrum aus mit dem İZBAN-Zug zu einem erschwinglichen Preis erreichbar, und der HAVAŞ-Shuttlebus fährt vom Busbahnhof Izmir zum Preis von 10-15 Lira ab, der leicht zu erreichen ist. Passagiere, die am Flughafen Adnan Menderes ankommen, können auch den İZBAN-Bahnservice, den HAVAŞ-Service und bei Bedarf auch einen privaten Taxiservice mit durchschnittlich 120 Lira nutzen.

Fast alle großen deutschen und türkischen Fluggesellschaften fliegen die Flughäfen in der Region an. Direktflüge an die türkische Ägäis kosten je nach Jahreszeit 70 bis 300 Euro.

Anzeige

Sammeltransfer: Der Shuttlebus holt Sie am Flughafen ab und bringt Sie und andere Passagiere zu Ihrem Hotel. Sie zahlen im Bus einen Preis pro Person und die Fahrt dauert länger, weil Sie am Flughafen auf andere Passagiere warten und an mehreren Hotels anhalten müssen. Wenn Sie eine Pauschalreise mit Hotel Transfer gebucht haben, warten Sie auch am Flughafen auf andere Passagiere und fahren auf dem Weg zum Hotel mehrere Hotels an.

Privater Transfer: Ihr eigener Fahrer holt Sie am Ausgang des Flughafenterminals ab und bringt Sie direkt zum Hotel. Da Sie pro Fahrt einen Preis zahlen, ist ein privater Transfer für drei Personen im Auto nur geringfügig teurer als ein Sammelbus.

Bus: Es dauert etwa 15 Minuten mit dem Auto zum Busbahnhof von Izmir und 10 Kilometer vom Zentrum von Izmir. Der Busservice wird hauptsächlich für den Transport in nahe gelegene Städte genutzt, fast jede Stadt hat eine stündliche Busverbindung nach Izmir.

Izmir ist eine Stadt mit mehreren Transportmöglichkeiten. Vom Zentrum aus sind verschiedene Gebiete mit U-Bahn, Fähre, Bus, Minibus und anderen Dienstleistungen zu erreichen. Kentkart in Verbindung mit dem HES-Code wird verwendet, um alle Fahrkarten für öffentliche Verkehrsmittel zu ersetzen und bietet so Vollständigkeit und Komfort für den Transport von Izmir.

U-Bahn: Die U-Bahn von Izmir ist einer der am häufigsten genutzten Stadtdienste. Die U-Bahn hat in fast allen zentralen Regionen eine Station mit insgesamt 12 Stationen. Die U-Bahn-Linie von Izmir ist Bornova – Bölge – Sanayi – Halkapınar – Stadyum – Hilal – Basmane – Çankaya – Konak – Hatay (Üçyol). Die Servicezeiten sind von 06:00 bis 00:00 Uhr. Sie können von den Stationen Halkapınar und Hilal mit der U-Bahn Izmir nach İZBAN umsteigen. Der durchschnittliche Fahrpreis für die U-Bahn beträgt 3 Lira.

Anzeige

İZBAN: Das Vorortsystem von Izmir wird von einem privaten Unternehmen, İZBAN A.Ş, in Betrieb genommen. Es liegt zwischen Aliağa im Norden und Menderes im Süden.

Die nördliche Route der Izban-Linie ist Aliağa-Biçerova-Hatundere-Menemen- Egekent-2-Ulukent-Egekent- Ata Sanayi Sitesi – Çiğli – Mavişehir – Şemikler – Demirköprü – Nergis – Karşıyaka – Alaybey – Naldöken – Turan – Bayraklı – Salhane-Halkapınar und Alsancak.

Die südliche Route der Izban-Linie ist Alsancak – Halkapınar – Kemer – Şirinyer – Koşu – İnkılap – Semt Garajı – Esbaş – Gaziemir – Sarnıç – Havaalanı (Flughafen) und Cumaovası.

Fähren: Izmir hat Fährverbindungen von 8 verschiedenen Orten, wie Bostanlı, Karşıyaka, Bayraklı, Alsancak, Passport, Konak, Göztepe und Üçkuyular.

Mietwagen in Izmir

Es ist sehr praktisch, ein Auto vom Flughafen Izmir Adnan Menderes zu den umliegenden Badeorten zu mieten.

Anzeige

Die renommierten großen Internationalen und Nationale Autovermietungen haben Büros direkt am Flughafen und ihre Stände befinden sich am Ausgang des Terminals.

Gerade im Sommer sollte man möglichst frühzeitig ein Auto buchen, da die Nachfrage immer sehr hoch ist.

Hotel in Izmir

Hotels in Izmir decken alle Marktsegmente sowie eine Vielzahl von Stadthotels, Resorthotels, Apartmenthotels, Pensionen, Luxushotels, Resorts und Boutiquehotels ab. Während Ihres Urlaubs in Izmir haben Sie die Wahl zwischen Hotels mit hoher Kapazität am Meer oder ruhigen Boutique-Hotels. Von 5-Sterne-Hotels bis hin zu Hotels im Apartmentstil liegt Alsancak im Zentrum von Izmir und ist einer der Orte, an denen Sie Antworten auf verschiedene Konzepte für eine erschwingliche Unterkunft finden können.

Booking.com

Ferienwohnung

In Izmir finden Sie viele voll Ausgestattete Ferienwohnungen, die über AirBnB gebucht werden können.

Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Saat Kulesi 2021 - Türkei Life
Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Saat Kulesi 2021 - Türkei Life

Sehenswürdigkeiten in Izmir

Izmir, die Perle der Ägäis, hat viele historische Städte, natürliche Schönheit, lokale Bräuche, Ferienzentren, Strände, Spas, Nachtclubs und Märkte und viele Orte, die einen Besuch wert sind.

  • Historischer Uhrturm: Izmirs historischer Uhrturm (Saat Kulesi) In Konak, einem der Wahrzeichen von Izmir, schmückt der Uhrturm den Platz mit seiner Pracht.
  • Asansör: Der historische Aufzug ist eines der Wahrzeichen von Izmir und befindet sich in Konak. Die besten Aussichten auf Izmir erleben Sie mit Hilfe eines historischen Aufzugs, der sich hoch oben an der Küste befindet. Bevor Sie den Aufzug nehmen, können Sie die historische Straße Dario Moreno besuchen und anschließend den Sonnenuntergang im Aufzugscafé und Restaurant beobachten.
  • Seyirtepe: In Seyirtepe können Sie friedliche Zeit mit Ihrer Familie verbringen oder romantische Zeit mit Ihren Lieben verbringen.
  • Kemeraltı Basar (Kemeraltı Çarşısı): Im Kemeralt Basar, dem Einkaufszentrum von Izmir, das noch nicht dem Einkaufszentrum erlegen ist und seine Ursprünglichkeit nicht zerstört wurde, finden Sie alles, was Sie wollen. Kemeralti Basar besteht aus vielen Straßen und ist das günstigste Einkaufszentrum in Izmir.
  • Wildpark: Der Natural Life Park im Bezirk Çiğli befindet sich im Norden von Izmir und ermöglicht es Ihnen, Hunderte von Pflanzen- und Tierarten in der Natur zu erleben.
  • Kizlaragasi Han: Das Kızlarağası Han befindet sich im Stadtteil Konak des Kemeraltı Basars, der für seine lange Geschichte viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat.
  • Bospa: Izmir hat ein Einkaufszentrum mit vielen großen Geschäften sowie den Bospa-Markt, auf dem Sie alle Produkte finden. In diesem jeden Mittwoch geöffneten Markt der gehobenen Klasse werden die besten Marken zu sehr günstigen Preisen verkauft.
  • Konak Pier: Das alte Hafenlager wurde von Gustav Eiffel gebaut. Heute ist es ein modernes Einkaufszentrum mit Restaurants am Meer.
  • Das antike Smyrna: Die Ruinen erstrecken sich vom Kadifekale-Berg mit der antiken Akropolis bis zur einstigen klassischen Siedlung Bayrakli. Von der Akropolis genießen Sie einen herrlichen Blick auf Izmir.
  • Gundogdu-Platz und Kordon: Die Lage des Gündoğdu Meydani ist eine der unverzichtbaren Adressen, um den Sonnenauf- und -untergang zu beobachten. Kordon ist auch ein soziales Zentrum, umgeben von Bars, Cafés, Restaurants, Geschäften und Tavernen.
  • Birgi-Dorf: Birgi (Birgi Köyü) ist eines der Dörfer im Bezirk Ödemiş von Izmir, dessen Geschichte bis ins Jahr 2000 v. Chr. zurückreicht. Die historischen Gebäude in diesem Gebiet sind eng mit der Natur verbunden und wurden als Naturschutzgebiet ausgewiesen.
  • Zypern Märtyrer Straße: Kıbrıs Şehitleri Caddesi (Zypern Märtyrer Straße) liegt im Zentrum von İzmir, in Alsancak, und ist eine unverzichtbare Adresse für Shopping-Enthusiasten und Unterhaltungssuchende.
  • Blumendorf (Çiçekli Köy) – Yakaköy: Çiçekköy und Yakaköy liegen 6 Kilometer von Bornova und 2 Kilometer von der Autobahn Manisa-Izmir entfernt und sind als Sauerstoffquelle von Izmir bekannt. In der noch heute als Promenade genutzten Gegend gibt es viele Restaurants und Frühstückslokale, die mit Naturprodukten ausgestattet sind.
  • Izmir-Seilbahn: Die Seilbahn befindet sich in der Nähe des Zentrums von Izmir und ist mit Balçova verbunden.
  • Kirche des Heiligen Polykarp: Die Kirche befindet sich im Stadtteil Konak von Izmir und ist täglich außer sonntags für Touristen geöffnet.
  • Hisar-Moschee: Die Moschee befindet sich in der Fevzi Paşa Straße in Konak, Izmir.
  • Yali-Moschee (Konak-Moschee): Die Moschee wurde 1754 von Mehmet Paschas Tochter Ayşe Hanım erbaut und befindet sich heute vor dem Regierungsgebäude am Konak-Platz.
  • Beit Israel Synagoge: Die Beit Israel Synagoge ist seit 1908 in Betrieb und ihre ursprüngliche Struktur wurde nie zerstört und ist eines der religiösen Werke, die man in Izmir unbedingt besuchen muss.

Museen in Izmir

  • Archäologisches Museum Izmir: Das erste archäologische Museum in Izmir wurde 1924 in Basman eröffnet. Dann, 1927, wurde es unter dem Namen Asar-ı Atika Museum in der Ayavukla-Kirche für Besucher geöffnet, und sein Museumskonzept war anders als damals.
  • Ethnographisches Museum: In der Villa neben dem Archäologischen Museum werden Volkstrachten, Teppiche und Handwerkstechniken ausgestellt. Das Museum zeigt auch die alten Gebäude von Izmir (Smyrna).
  • Atatürk Museum: Im Museum können Sie die Gegenstände sehen, die Atatürk, der Gründer des türkischen Staates, während seines Aufenthalts in Izmir verwendet hat.
  • Inciraliti See Museum: Sie können das Marinemuseum alter Fregatten und U-Boote aus der Türkei besuchen.
  • Ahmet Adnan Saygun Arts Center: Darunter Kunstgalerien, Museen und Einkaufsmöglichkeiten.
  • Kunst- und Skulpturenmuseum: Es zeigt archäologische Funde aus der ganzen Provinz.

Bezirke von Izmir

  • Selcuk: Das Gebiet empfängt jedes Jahr etwa 2 Millionen Touristen und ist eines der wichtigsten Touristenzentren von Izmir. Ephesus ist eines der größten Freilichtmuseen der Welt und befindet sich in einer Gegend, die für ihre antike Stadt und den Strand von Pamukkale bekannt ist. Selcuk beherbergt viele UNESCO-Welterbestätten und ist eines der antiken Zentren.
  • Seferihisar: Das bekannteste Gebiet von Seferihisar, 47 Kilometer vom Zentrum von Izmir entfernt, ist Sığacık. Zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zählen die antiken Städte Teos und Lebedos, Kulturmuseen, Biomärkte, die Karakoç-Therme und die Sığacık-Kaleiçi-Straße.
  • Menemen: Menemen ist eines der größten Gebiete in Izmir und ist eine Industriestadt an der Grenze zu Manisa.
  • Karsiyaka: Ein weiterer zentraler Teil der Küste von Izmir, der dem Meer zugewandt ist, ist Karşıyaka. Karşıyaka ist eine Stadt an der Küste der Izmir-Bucht im Westen der Türkei mit einer Fläche von 51 Quadratkilometern und einer 8.000-jährigen Geschichte.
  • Çeşme: Cesme ist eines der bekanntesten Ferienzentren in Izmir, 94 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Es hat Sandstrände und Strände mit blauer Flagge, natürliche Schönheit, Unterkunftszentren, Nachtleben und historisches Erbe, die in- und ausländische Touristen anziehen.
  • Urla: Urla ist 38 Kilometer vom Zentrum von Izmir entfernt und hat sich aufgrund seiner ruhigen und friedlichen Naturlandschaft zu einem der bevorzugten Urlaubsziele für in- und ausländische Touristen entwickelt.
  • Pergamon: Bergama ist die Hauptstadt des prächtigen Königreichs Pergamon und das Zentrum für Kunst, Kultur und Gesundheit der Antike.
  • Karaburun: Karaburun, das ist das kleinste Gebiet, das Stadtzentrum ist 106 Kilometer von Izmir entfernt.
  • Dikili: Dikili ist 118 km vom Stadtzentrum von Izmir entfernt.
  • Bornova: Bornova ist eine der am weitesten entwickelten Regionen in Izmir und hat die größte Jugendbevölkerung. Die Gegend ist von Naturparks, historischen Gebäuden und entwickelten Industrien geprägt, und es ist sehr bequem, die U-Bahn zu nehmen.
  • Foça: Die Gegend ist eine Autostunde vom Stadtzentrum von Izmir entfernt und hat die Atmosphäre eines charmanten Resorts. Foça ist eine der Gegenden, die für ihre Geschichte, ihren Tourismus und ihre Naturattraktionen bekannt und eine der sehenswerten Gegenden ist.
  • Tire: Das Naturwunder von Tire Derekahve Tire, das viele wertvolle historische Perioden durchlebt hat und Zivilisationen wie Hethiter, Perser, Phrygische, Byzantiner und Osmanen beherbergt hat, ist aufgrund seiner grünen Umgebung als „Grüner Tire“ bekannt.
  • Ödemiş: Ödemiş ist eine der abgelegensten Ecken von Izmir, 114 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Bis heute können sich die historischen Elemente dieser 5000 Jahre alten Region noch schützen.
  • Aliağa: Aliaga liegt 60 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und ist eine der am weitesten entwickelten Industriestädte in Izmir mit vielen unentdeckten historischen und kulturellen Elementen.
  • Buca: Es wird davon ausgegangen, dass sich das Gebiet 9 Kilometer südwestlich von Izmir befindet und sein Entstehungsdatum bis 630 v. Chr. zurückverfolgt werden kann. 
  • Konak: Mit 8.500 Jahren Geschichte hat Konak viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Geprägt von seinen Werken von der Antike bis zur Gegenwart, ist die Gegend ein Zentrum der Unterhaltung, Kultur und Kunst.
  • Kemalpaşa: Kemalpaşa liegt 29 Kilometer vom Zentrum von Izmir entfernt und ist das kälteste Gebiet der Region, das an Turgutlu, Manisa, Bornova, Torbali und Bayendar grenzt.
  • Gaziemir: Gazimir liegt 13 Kilometer vom Zentrum von Izmir entfernt und ist eine der grünsten Gegenden in Izmir.
  • Balçova: Balçova ist eine der natürlichen Städte in Izmir und die Sauerstoffquelle in Zmir und hat aus touristischer und geografischer Sicht viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Balçova ist 8 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und hat viele Sehenswürdigkeiten
  • Güzelbahçe: Das bekannteste Merkmal von Güzelbahçe ist die Küstenattraktion Rakıfish Restaurants, die im Sommer viele einheimische und ausländische Touristen beherbergt.
  • Çiğli: Çiğli hat ein begrenztes Gebiet von historischem Reichtum und natürlicher Schönheit und ist eines der Gebiete, in denen sich Landwirtschaft und Viehzucht entwickeln.
  • Bayraklı: Bayraklı ist einer der fünften und neuesten Bezirke in Izmir und gehört zu den Siedlungen, deren Geschichte anhand archäologischer Ausgrabungen bis 3000 v. Chr. zurückverfolgt werden kann.
Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Aktivitäten 2021 - Türkei Life
Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Aktivitäten 2021 - Türkei Life

Aktivitäten in Izmir

Für diejenigen, die Izmir im Sommer mögen, gibt es viele Aktivitäten, um Ihren Urlaub voll zu machen. 

  • Trekking / Wandern: Izmir hat Routen, die sich ideal zum Wandern im Stadtzentrum und in den umliegenden Provinzen und Regionen eignen. Dies ist eine der angenehmsten Aktivitäten für diejenigen, die der Hektik und dem Stress der Stadt entfliehen möchten.
  • Bootstouren: Izmir hat viele Gebiete, die für die Nähe zu vielen Inseln bekannt sind. Izmir hat eine einzigartige Bucht mit der idealsten Küste, um von morgens bis abends die Schönheit des Meeres und der Sonne zu genießen. Tägliche Bootsfahrten von Ferienorten wie Çeşme, Foça, Gümüldür, Dikili, Özdere, Karaburun und Seferihisar gehören zu den unverzichtbaren Aktivitäten während der Sommerferien.
  • Tauchen: Die Bucht von Izmir hat viel ägäische Küste und es gibt viele Strände, die zum Tauchen geeignet sind.
  • Camping: Camping ist eine der beliebtesten Aktivitäten in Izmir, umgeben von Meer und Wald.
  • Fahrradtouren: Sie können Izmir und die gesamte Bucht mit dem Fahrrad erkunden und an verschiedenen Stationen entlang der Bucht Fahrräder mieten.
  • Surfen: Das idealste Surfgebiet in Izmir, Türkei, ist das Cesme-Gebiet von Izmir.
  • Pferdesafari: Reiten in den Bergen von Izmir.
Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Ausflüge 2021 - Türkei Life
Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Ausflüge 2021 - Türkei Life

Ausflugsziele ab Izmir

Izmir war einst die Hauptstadt von Smyrna und hat eine lange Geschichte in der Ägäis, die bis vor 8.500 Jahren zurückverfolgt werden kann.

  • Ephesus: Die antike Stadt Ephesus wurde 6000 v. Chr. erbaut und trug verschiedene Zivilisationen. Menschen, die in der hellenistischen, römischen, byzantinischen, fürstlichen und osmanischen Zeit lebten, haben diese antike Stadt genutzt. Es gibt Gerüchte, dass die antike Stadt Ephesus von weiblichen Kriegern gegründet wurde.
  • Haus der Jungfrau Maria: Das Haus der Jungfrau Maria in der antiken Stadt Ephesus ist ein heiliger Ort für Katholiken und Muslime in Bülbüldağı.
  • Tempel der Artemis: Der Tempel der Artemis, eines der sieben Weltwunder, wurde 550 v. Chr. erbaut. Es wird geschätzt, dass der Bau des Artemis-Tempels etwa 120 Jahre gedauert hat.
  • Höhle der Siebenschläfer: Die Höhle der Siebenschläfer (Yedi Uyuyanlar Mağarası) befindet sich auf dem Hügel hinter der antiken Stadt Ephesus und wurde schätzungsweise im 5. und 6. Jahrhundert erbaut. Bei der Ausgrabung der Höhle der Siebenschläfer wurden zwei katholische Kirchen und verschiedene Grabsteine ​​entdeckt. Die antike Stadt Ephesus liegt etwa 2 Kilometer von der Höhle der Siebenschläfer entfernt.
  • Archäologisches Museum von Ephesus: Das Museum (Efes Arkeoloji Müzesi) zeigt wichtige historische Gebäude aus der griechischen, byzantinischen, seldschukischen und osmanischen Zeit, die in antiken Siedlungen rund um die antike Stadt Ephesus ausgegraben wurden. Die Museumskarte gilt nicht für das Ephesus Museum. Der Eintritt in das Ephesus Museum beträgt 10 Lira für in- und ausländische Touristen.
  • Pamukkale und Hierapolis: Von heißem Wasser geformte Kalksteinterrassen, die Ruinen der antiken Stadt Hierapolis, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Etwas weiter weg aber sehr Sehenswert.
  • Ruinen der antiken Stadt Agora: Der Izmir-Agora wurde am Hang von Kadifikale erbaut, wo sich im 4. Jahrhundert n. Chr. die antike Stadt Smyrna befand. Diese historische Stadt ist ein nationaler Agora und wurde während der hellenistischen Zeit erbaut. Um die Agora-Ruinen zu erreichen, müssen Sie die U-Bahn nach Konak nehmen. Der Eingang zu den Agora-Ruinen kostet 12 TL.
  • Smyrna (Tepekule – Bayraklı): Smyrna Tepekule Tumulus-Ruinen.
  • Antike Stadt Teos: Die antike Stadt Teos liegt im südlichen Teil des Dorfes Sığacık, 5 Kilometer von Izmir Seferihisar entfernt. Der Gründer der Stadt war Athamas, der Sohn des Dionysos. Seine Gründung lässt sich bis 1000 v. Chr. zurückverfolgen.
  • Asklepion: Die Ruinen der antiken Stadt Asklepion in der Stadt Pergamon waren eines der wichtigsten Gesundheitszentren der Antike.
  • Pergamonmuseum: Das Lagerhaus diente zur Aufbewahrung von Kulturrelikten, die 1878 bei den Ausgrabungen von Bergama in Izmir gefunden wurden. Es wurde 1932 in ein Museum umgewandelt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
  • Antike Stadt Pergamon: Die älteste Siedlung in Pergamon ist die Hügelsiedlung Bergama in Izmir, die aus dem 7. und 6. Jahrhundert v. Chr. stammt. 
  • Antike Stadt Klazomenai: Die antike Stadt Klazomenai ist eine der 12 historisch ionischen Städte, die sich im Gebiet der Insel Urla Karantina und Limantepe befinden.
  • Chios: Besuchen Sie für einen Tag die griechische Insel Chios.
  • Sirince: Şirince ist mit dem Bezirk Selcuk von Izmir verbunden und gehört zu den schönsten Dörfern der Türkei. Umgeben von Pfirsich-, Oliven- und Feigenbäumen ist Şirince eine Siedlung, die in der Vergangenheit von den Griechen genutzt wurde.
  • Sigačik: Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Sığacık gehören der Strand Akkum, die Burg Sığacık, die antike Stadt Teos, der Sığacık-Herstellermarkt, die Kaleiçi-Straßen, Değirmen und der Yachthafen von Teos.
  • Alaçatı: In Alaçatı können Sie Antiquitätenläden besuchen, Fotos vor historischen Häusern machen, Souvenirs kaufen, Windsurfen, den Sonnenuntergang auf den Windmühlen beobachten und bis zum Morgen des Nachtlebens unersättliche Unterhaltung genießen.
Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Strände 2021 - Türkei Life
Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Strände 2021 - Türkei Life

Strände in Izmir

In vielen Bezirken wie Cesme, Seferihisar, Karaburun, Urla, Dikili, Foça, Selçuk und Aliağa gibt es geeignete Badestellen. Jeder Bezirk hat seine eigene einzigartige Atmosphäre, Strand und Meer. In dieser Hinsicht ist Izmir fast ein Touristenparadies.

  • Strände von Cesme:
    • Kleopatra-Strand: Cleopatra Beach liegt direkt unter dem Özpamir-Komplex zwischen Alacati und Ovacık.
    • Delikli Koy: Die Bucht Delikli in Cesme Alacati ist eine der Sommerattraktionen, die in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist.
    • Altınkum Plajı: Der Strand Altinkum westlich von Cesme hat einen 3,5 km langen Strand. Es gibt viele private Geschäfte und Cafés am Strand, der für sein kaltes Wasser berühmt ist.
    • Pırlanta Plajı: Pırlanta Beach befindet sich in der eşme Altınkum Straße innerhalb der Grenzen von Çiftlikköy, hat feinen Sand und warmes Wasser und ist eines der neu entdeckten Gebiete.
    • Ayayorgi Koyu: Die Ayayorgi-Bucht ist die beliebteste Bucht in Cesme. 
    • Ilıca Plajı: Der Strand Ilıca ist einer der ersten Strände, der einem in den Sinn kommt, wenn Cesme erwähnt wird, und er ist auch eines der beliebtesten Urlaubsziele.
    • Kocakarı Plajı: Der Strand Kocakarı, einer der unbekannten, aber unvergesslichen Strände, erwartet Sie mit seinem kühlen und klaren Wasser, um Ihren Urlaub zu genießen.
    • Tekke Plajı: Der Teil des Tekke Beach im Zentrum von Cesme ist sehr klein.
    • Yıldızburnu: Yıldızburnu liegt ganz in der Nähe von Çeşme Ilıca und ist die Quelle der heißen Quellen, denen Ilıca seinen Namen gibt.
    • Ildırı Plajı: Der Strand von Ildırı ist das ruhigste Dorf in Cesme und einer der Wohnsitze der Ruhesuchenden.
  • Strände von Urla:
    • Kum Denizi Plajı: Der Sand Sea Beach ist 38 Kilometer vom Zentrum von Izmir entfernt und gehört zu den Stränden mit der Blauen Flagge in der Umgebung. Das Wasser ist sehr kalt.
    • Demircili Koyu: Der Strand ist 24 km vom Zentrum von Urla entfernt und ist eine der ersten Wahlen für diejenigen, die sich abseits der Stadt erholen möchten.
    • Altınköy Koyu: Der öffentliche Strand Altınköy Bay liegt 65 Kilometer vom Zentrum von Izmir entfernt.
    • Melengeç Plajı: Der Strand Melengeç liegt im Dorf Demircili von Urla, mit Kieselsteinen und sehr kaltem Wasser.
    • Yassıca Ada Halk Plajı: Die Insel kann mit Fähre und Boot erreicht werden und ist nur im Sommer geöffnet.
  • Strände von Seferihisar:
    • Akkum Plajı: Akkum Beach ist einer der beliebtesten Strände für Urlauber in Seferihisar, mit einem langen Sandstrand und Meer.
    • Ekmeksiz Plajı: Der Strand Ekmeksiz liegt nur 8 km vom Zentrum von Seferihisar entfernt in einem Gebiet, das von den Hafenruinen der antiken Stadt Teos umgeben ist.
    • Akarca Plajı: Der Strand von Akarca ist einer der beliebtesten Strände in Seferihisar und einer der Strände, die mit der Blauen Flagge ausgezeichnet wurden.
    • Teos Ormancı Kampı: Das Teos Ormancı Camp liegt 5 Kilometer vom Zentrum von Seferihisar entfernt und ist einer der ruhigsten Orte der Gegend, im Einklang mit der Natur.
  • Strände von Foça:
    • Mambo Beach Club: Der Mambo Beach Club liegt 60 Kilometer vom Zentrum von Izmir entfernt und ist einer der Orte, die man in Foca unbedingt besuchen sollte.
    • Sazlıca Koyu: Der Strand von Sazlıca liegt zwischen Alt Foça und Neu Foça und besteht aus mehreren angrenzenden Stränden.
    • Eski Foça Halk Plajı: Foça liegt 70 Kilometer von Izmir entfernt und ist eine der ruhigsten Gegenden in Izmir.
    • Yeni Foça Halk Plajı: Im Vergleich zur alten Foça hat die neue Foça eine modernere Struktur und ist ein idealer Ort zum Schwimmen.
  • Strände von Dikili:
    • Kalem Adası: Kalem Island mit seinen maledivischen Stränden, Meer- und Sandstränden liegt vor der Küste von Dikili (Dikili).
    • Fame Beach: Fame Beach befindet sich im berühmten Bademli-Dorf Dikili und ist eines der privaten Unternehmen in der Umgebung.
    • Zindancık Koyu: Die Bucht Zindancık liegt 10 Kilometer vom Zentrum von Izmirs Stadtteil Dikili entfernt. Das Meer ist kühl und sauber und der Sandstrand ist weiß.Es ist ein idealer Ort für diejenigen, die gerne Urlaub abseits der Massen machen.
    • Hayıtlı Koyu: Hayıtlı Bay liegt an der Straße zwischen Bademli und Denizköy im Ort Dikili in ruhiger, ruhiger und abgeschiedener Lage.
    • Dikili Halk Plajı: Der Dikili Public Beach befindet sich im Zentrum des Stadtteils Dikili von Izmir und verfügt über einen 5 km langen Strand, der zu den Stränden mit der Blauen Flagge in der Umgebung gehört.
    • Bademli Halk Plajı: Der beliebteste Strand in Bademli im Stadtteil Dikili von Izmir ist der öffentliche Strand in Bademli.
    • Çandarlı Halk Plajı: Çandarlı ist ein Gebiet von Dikili in Izmir und gehört zu den etablierten Siedlungen, darunter auch die Burg Çandarlı, die auch für ihre lange Geschichte bekannt und einen Besuch wert ist.
  • Strände von Karaburun:
    • Dolungaz Koyu: Die Bucht von Dolungaz ist dies die erste Wahl für Zelt- und Campingfreunde
    • Mimoza Koyu: Mimosa Bay liegt im Zentrum von Karaburun.
    • Ardıç Plajı: Der Strand Ardıç in Mordoğan ist die bekannteste Gegend von Karaburun, mit seinem klaren Wasser und den langen Sandstränden ist er zu einem unverzichtbaren Bestandteil von Urlaubern geworden.
    • Kaynarpınar: Kaynarpınar ist eines der charmanten Viertel von Karaburun, 91 km vom Zentrum von Izmir entfernt.
    • Akvaryum Plajı: Aquarium Beach besticht durch sein tiefblaues, klares Wasser und seine Sandstrände und ist auch für Familien mit Kindern geeignet.
    • Bodrum Koyu: Bodrum Bay ist einer der beliebtesten Strände von Karaburun mit sauberem und kristallklarem Wasser, das vollständig mit Kieselsteinen bedeckt ist.
  • Strände von Aliağa:
    • Aliağa Police Beach: Aliaga Police Beach befindet sich in Aliaga.
  • Strände von Selcuk:
    • Pamucak Plajı: Pamucak Beach liegt 9 Kilometer vom Zentrum von Selcuk entfernt und hat einen 5 Kilometer langen Strand.

Bars, Pubs und Clubs in Izmir

In Izmir gibt es viele Orte, an denen Sie interessante und schöne Momente in kurzer Entfernung erreichen können. In Izmir können Sie mit Freunden in Cafés und Nachtclubs mit Live-Musik bis in die frühen Morgenstunden dort sein und eine gute Zeit verbringen. Das Nachtleben konzentriert sich besonders auf die Innenstadt, und Unterhaltungssuchende werden im Sommer in Ferienzentren wie Cesme strömen. Viele Prominente treten auch auf der Bühne in bestimmten Veranstaltungsorten in Izmir auf, die eine Vielzahl von Optionen bieten, wie Tavernen, Nachtclubs, Bars und Cafés, die alle Segmente abdecken.

Essen in Izmir

Izmir ist die Heimatstadt der traditionellen Aromen der Ägäis und weithin bekannt für seine verschiedenen Kräuter. In Izmir gibt es viele Bio-Nachbarschaftsmärkte, die den Bewohnern von Izmir einen besonderen Platz bieten. Sie sollten Kumru, İzmir Fleischbällchen, Söğüş, Boyoz, İzmir Tulum, Sura und Artischocken mit Olivenöl probieren.

Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Basar 2021 - Türkei Life
Izmir Reiseführer Sehenswürdigkeiten Strand Hotel Urlaub Basar 2021 - Türkei Life

Shopping in Izmir

Izmir ist berühmt für seine in der Ägäis einzigartigen Bio-Kräuter und Fischerei, aber die Auswahl an Souvenirs ist sehr begrenzt. In Izmir können Sie auf dem Markt viele Souvenirs finden und kaufen.

  • Sirince Weine: Der Sirince-Wein aus einem Teil des Stadtteils Selcuk von Izmir ist berühmt für seinen Geschmack und gehört zu den Getränken, die jeder probieren möchte. Şirince hat auch einen Weinkeller mit vielen Früchten.
  • Izmir Tulum Käse: Der Tulum-Käse ist in den Bezirk Bergama von Izmir integriert und gehört zu den lokalen Aromen der Region.
  • Nazarkoy Perlen: Nazarköy ist berühmt für seinen Perlensteinbruch im Stadtteil Kemalpaşa von Izmir. Seit 1950 stellen Werkstätten in der Umgebung Glasdekorationen her, eines der schönsten Souvenirs, die man mitnehmen kann.
  • Forum Bornova: Das Forum Bornova ist eines der größten und aktivsten Einkaufszentren der Stadt und eines der drei besten Einkaufszentren in Izmir.

Wie viel kostet ein Urlaub in Izmir

Da die Kosten je nach Saison und Ihren eigenen Vorlieben stark variieren, werden hier nur die durchschnittlichen Kosten berücksichtigt.

Pauschalreise mit All-Inclusive 1 Woche

  • ab 300 € in der Vor- und Nebensaison
  • ab 450 € in der Hauptsaison
  • ab 700 € in der Hauptsaison im 4 Sterne Hotel
  • mehr als 900 € in der Hauptsaison im 5 Sterne Hotel

Nur Hotel / Unterkunft:

  • Budget-Hotel oder Pension mit Frühstück: 15 € bis 30 € pro Tag
  • Mittelklasse-Hotel mit All-Inclusive: 40 € bis 80 € pro Tag
  • 5 Sterne High-End Hotel mit All-Inclusive: mehr als 90 € pro Tag
  • AirBnB: eigenes Zimmer ab 10 €, eigenes Apartment ab 50 €

Transport:

  • Hin- und Rückflug ab Deutschland nach Izmir: 70 € bis 500 €, je nach Saison und Airline
  • Einzelfahrt mit dem Bus: bis 1 €
  • Flughafentransfer im Sammelbus: 10 € bis 20 €
  • Taxi zum Flughafen: 40 € bis 50 €. Privat-Transfer ab 35 €.
  • Tagesausflug, zum Beispiel Pamukkale: 50 € bis 70 € inkl. Eintritt und Essen

Essen, Getränke und Sonstiges:

  • Restaurant in Touristengegend, Hauptspeise: 7 € bis 25 €
  • Einheimische Restaurant, Hauptspeise: 3 € bis 10€
  • Streetfood: Simit 50 Cent, Döner 1,50 €, Maiskolben 50 Cent, Dürüm 1,50 €
  • Glas Wein im Restaurant: 3 €
  • Glas Bier: 2,50 €
  • Cocktail: ab 8 €
  • Flasche Wasser im Geschäft: 50 Cent
  • Lebensmittel im Geschäft: rund 20% günstiger als in Deutschland
  • Lebensmittel am Basar: Obst und Gemüse ist 40% günstiger als in Deutschland

Gesamtbudget:

  • Budget: 40 € bis 70 € pro Tag
  • Mittelklasse: 60 € bis 100 € pro Tag
  • High-End: ab 140 € pro Tag

Klimatabelle, Wetter und die ideale Reisezeit für Izmir

Izmir hat ein mediterranes Klima mit heißen und trockenen Sommern und milden Wintern. In Izmir ist das Sommerwetter so schön wie in allen anderen Badeorten der Türkei.

MonatTemperaturMeerSonnenstundenRegentage
Januar5 – 13 °C17 °C412
Februar7 – 15 °C18 °C511
März8 – 18 °C19 °C710
April10 – 22 °C20 °C79
Mai15 – 27°C22 °C107
Juni20 -32 °C23 °C123
Juli23 – 33 °C25 °C121
August24 – 33 °C26 °C101
September20 – 32 °C26 °C92
Oktober16 – 28 °C22 °C87
November15 – 22 °C20 °C79
Dezember7 – 16 °C17 °C513
Durchschnittsklima in Izmir

Hauptsaison, Juni bis September:

Das Wetter von Izmir wird von der Ägäis beeinflusst. Die Temperatur im Sommer beträgt 24 bis 27°. Im Sommer liegen die Tagestemperaturen weiterhin über 30°.

Vorsaison, April und Mai:

Die Temperatur erreichte Anfang April 20°. Mitte April ist es meist schon 25° wärmer. Die Meerestemperatur zu Beginn des Monats beträgt 20°. Bis Anfang Mai beträgt die Temperatur 23 bis 24°C.

Nachsaison, Oktober:

Auch im Oktober erreicht das Thermometer noch viele Tage lang 30° in Izmir, und es regnet selten.

Winter, Langzeiturlaub und Auswandern

Izmirs Winter ist mild. Erst Ende Dezember bis Februar wird es kalt. Die Temperatur während des Tages liegt selten unter 10°. Die Temperatur während des Tages liegt meistens zwischen 15 und 20°. Manchmal sind es sogar 25° sehr angenehme Tage.

Izmir in der Vergangenheit und Heute

Das heutige Gebiet und die ehemaligen griechischen Siedlungen des Bayraklı-Gebiets gehen auf das 3. Jahrhundert v. Chr. zurück. Ende des 9. Jahrhunderts v. Chr. errichteten die äolischen Griechen eine befestigte Siedlung im heutigen Alt-Smyrna. Es wurde von Kolophon von den ionischen Griechen übernommen und im 8. Jahrhundert v. Chr. zu einem Stadtstaat ausgebaut.

Smyrna ist ein wichtiges Zentrum der christlichen Welt. Schon früh wurde eine christliche Gemeinschaft gegründet.

Smyrna war während des Seldschuken- und Osmanischen Reiches das wichtigste Handelszentrum Kleinasiens. Im 16. Jahrhundert war die Bevölkerung dieser Stadt hauptsächlich muslimisch. Dies änderte sich im 17. Jahrhundert. Außer den langjährigen Griechen und Juden, die nach 1492 aus Spanien kamen, kamen seit 1605 immer mehr Armenier nach Smyrna.

Am 13. September 1922 brach im armenischen Viertel ein Feuer aus (Brand von Izmir), das sich schnell auf das Gebiet der Griechen und Ausländer ausbreitete und den größten Teil der Stadt zerstörte.

Seit Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahre leben die meisten bulgarischen Türken (Bulgaristan Türkleri) in Izmir.

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Einwohnerzahl dieser Stadt mehrfach verdoppelt.

Izmir selbst ist kein typisches Touristenziel. Die umliegenden Badeorte sind für Touristen besonders attraktiv.

Kusadasi zieht mit seinem Kreuzfahrthafen und den Ruinen von Ephesus jedes Jahr Hunderttausende von Touristen an.

Anzeige

Abonnieren Sie unseren Türkei Life Newsletter!

Weitere Urlaubsinspirationen für die Türkei

Geld in die Türkei senden (Überweisen, Krypto, Gebühren)

Dies ist ein Guide für günstige Überweisungen in die Türkei oder zurück nach Deutschland. Häufig gestellte Fragen zum Geld senden in die Türkei Der beste Weg,...

Fethiye Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Fethiye ist eine der 13 wunderschönen Regionen in Mugla, die jedes Jahr Tausende von einheimischen und ausländischen Touristen anzieht. Die Gegend ist bekannt für...

8 Türkische Airlines die Sie günstig in die Türkei bringen

Liste der wichtigsten türkischen Airlines. Dies erleichtert es Ihnen, günstige Flüge in die Türkei zu finden. Türkische Airlines für nationale und/oder internationale Flugverbindungen in die...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Finike Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Wo Geschichte auf Natur trifft, ist Finike ein Gebiet in Antalya und der Türkei, berühmt für seine Orangen. Im Vergleich zu anderen Verwaltungsregionen ist...

Fethiye Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Fethiye ist eine der 13 wunderschönen Regionen in Mugla, die jedes Jahr Tausende von einheimischen und ausländischen Touristen anzieht. Die Gegend ist bekannt für...

Istanbul Reiseführer (Top Sehenswürdigkeiten, Hotel, Städte Urlaub)

Istanbul ist die einzige Stadt der Welt, die zwei Kontinente verbindet. Diese faszinierende Stadt ist die Heimat unzähliger Imperien, die ihre Spuren in der...

Türkische Bank Dienstleistungen für Einwanderer und Ausländer

Das türkische Bankensystem wurde in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt, um allen Bedürfnissen und Wünschen von Auswanderer bzw. Einwanderer und Ausländern, die mit dem...