StartTürkische RivieraDer Ultimative Antalya Strandführer

Der Ultimative Antalya Strandführer

Der Ultimative Strandführer für die Provinz Antalya 2021 - Türkei Life
Der Ultimative Strandführer für die Provinz Antalya 2021 - Türkei Life

Der ultimative Antalya Strandführer

Der ultimative Antalya Strandführer zu den beliebtesten Badeorten der Türkei. Besonders beliebt ist die Provinz Antalya an der Türkischen Riviera und deren atemberaubenden Strände. Die Provinz Antalya gliedert sich in 19 Bezirke, von denen 5 auch Gemeindebezirke der Provinzhauptstadt Antalya sind.

Die Provinzen in Antalya unterteilen sich in die folgenden Landkreise: Akseki, Alanya, Demre, Elmali, Finike, Gazipasa, Gündogmus, Ibradi, Kas, Kemer, Korkuteli, Kumluca, Manavgat und Serik. Darüber hinaus sind auch die zur Stadt Antalya gehörenden Bezirke Aksu, Dösemealti, Kepez, Konyaalti und Muratpasa Verwaltungsbezirke.

In der Provinz Antalya stehen mehr als 90 Strände zur Auswahl

Antalya hat die reichste touristische Geographie der Türkei und bietet einzigartige Buchten, Waldgebiete und üppige Parks für Naturliebhaber. Für Geschichtsliebhaber gibt es viele historische Gebiete, die von der Antike bis in die Gegenwart überlebt haben. In Antalya, das für den maritimen Tourismus von großer Bedeutung ist, nehmen neben Stränden mit blauer Flagge auch feine Sandstrände einen großen Raum ein.

Die Top 10 Strände im Landkreis Kaş

Kaş ist eine Stadt in der türkischen Provinz Antalya. Die Umgebung rund um das Gebiet bietet gute Tauchreviere, etwa 30 Tauchplätze befinden sich in und vor der Bucht, die meisten sind mit dem Boot zu erreichen. Es gibt einige versunkene Schiffe in einer Tiefe von 20 bis 40 Metern. Darunter das C-47-Wrack des ehemaligen Transportflugzeugs der türkischen Streitkräfte. Die meisten historischen Schiffswracks existieren nur in Amphoren. Im Ort gibt es etwa 15 Tauchzentren und angeschlossene Tauchschulen.

Es gibt viele Strände in Kas und Umgebung. Hier sind die Top 10 Strände in Kaş.

  1. Kaputas Beach: Wer die Südtürkei von der typischen Seite erleben möchte, sollte unbedingt die Küstenstadt Kalkan besuchen. Kaputaş Beach oder türkisch Kaputaş Plajı ist ein kleiner Naturstrand in der Bucht zwischen den Städten Kaş und Kalkan an der Mittelmeerküste im Südwesten der Türkei. Sonnenschirme und Sonnenliegen können gemietet werden und Café- und Restaurant Services können von hier aus bezogen werden.
  2. Hidayet Koyu Plajı: Kleiner und felsiger Mittelmeerstrand mit kristallklarem Wasser und vielfältiger Unterwasserwelt. Die Bucht liegt auf der Halbinsel Çukurbağ, 2,5 Kilometer vom Zentrum von Kaş entfernt. Sein Name stammt von Hidayet Abi, der einst in dieser Bucht lebte. Dieser Ort war früher eine der beliebtesten unberührten Buchten in Kas.
  3. Büyük Çakıl Plajı: Dies ist die Bucht, die dem Zentrum von Kas am nächsten liegt. Durch die Vermischung von Quellwasser, das aus den Bergen ins Meer fließt, ist das Meer relativ kühl. Vom Kiesstrand kann man direkt ins Meer laufen. Wenn Sie Seeschuhe haben, bringen Sie diese besser mit. In der Bucht reihen sich mehrere Strandrestaurants nebeneinander. Das Restaurant bietet Speisen und Getränke für Sonnenschirme und Liegestühle. Gleichzeitig ist Büyük Çakıl einer der schönsten Orte, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Wenn die Sonne untergeht, stellen einige Restaurants Tische auf die Kieselsteine ​​am Meer. Dies schafft eine magische Umgebung in Kas, in der Sie direkt am Meer speisen können.
  4. Akçagerme Plajı: Der Strand Akçagerme liegt an der Straße Kaş-Kalkan, 4 Kilometer vom Stadtzentrum von Kaş entfernt. Der Strand liegt in einer der größten Buchten der Gegend. Die Bucht besteht aus Kieselsteinen. Wegen seines flachen Meerwassers ist er besonders bei Familien mit Kindern beliebt. In Bezug auf die Sauberkeit des Meerwassers wird seit 2010 jedes Jahr die Blauen Flagge verliehen.
  5. Kaş Belediyesi Halk Plajı: Belediyesi Halk Plajı liegt auf der Halbinsel Çukurbağ und hat einen sehr breiten und gut gepflegten Strand. Es verfügt über ein Café, ein Restaurant und einen Spielplatz. Sie können sich am Strand und auf der Wiese sonnen. Es gibt auch einen Frauenstrand im Gelände. Am Strand gibt es einen großen Parkplatz.
  6. Small Pebble Beach: Küçük Çakıl Plajı ist eine kleine 10 Meter lange Kiesbucht, die zwischen den Felsen in der Mitte liegt. Die beiden Strände links und rechts von Küçük Çakıl sind einer der ältesten Strände und für jedermann zugänglich. In den letzten Jahren sind neue Strände hinzugekommen. Die meisten kommen vom Little Pebble Hotel, aber jeder kann eintreten. Sonnenschirme und Sonnenliegen werden auf Holzplattformen aufgestellt, die auf den Felsen gebaut wurden. Büyük Çakıl Plajı ist die dem Zentrum von Kaş am nächsten gelegene Bucht, wo Sie nach Küçük Çakıl schwimmen können.
  7. Kaş Patara Plajı: Der Strand Patara liegt 43 km vom Kas entfernt. Er hat eine Küstenlinie von 12 Kilometern und eine Breite von 1.500 Metern und trägt den Titel des längsten Strandes der Welt. Der Strand mit feinem Sand ist auch der Laichplatz für Caretta Caretta Schildkröten. Daher ist der Strand außer von 8 bis 20 Uhr geschlossen. Wegen seines meist ununterbrochenen Windes ist es ein beliebter Ort für Windsurfer. Gleichzeitig ist Patara ein Ort, an dem man den Sonnenuntergang sehr gut sehen kann.
  8. Incebogaz Plaji: Im dünnsten Teil der Halbinsel Çukurbağ gibt es zwei Strände mit Blick auf das offene Meer und umschlossene Buchten. Eine Bucht mit Blick auf die hohe See kann mehr Wind und Wellen haben. Die dem Pier zugewandte Bucht ist winddichter und das Wasser wärmer. Aufgrund des seichten Meerwassers ist dieser Ort besonders bei Familien mit Kindern beliebt.
  9. Limanağzı: Limanağzı ist eine Bucht, die nur mit dem Boot vom Zentrum aus zu erreichen ist, das schräg gegenüber von Kaş zu sehen ist. Aufgrund ihrer Lage ist sie als die Bucht bekannt, in der die Sonne am längsten bleibt.
  10. Olympos & Acısu Halk Plajı: Die Küste von Kaş Marina ist das bevorzugte Gebiet zum Schwimmen, besonders bei den Einheimischen. Am schmalen Kiesstrand, den Sie von der Auffahrt über eine Treppe erreichen. Am Ende dieses Strandes liegen der 30 Jahre alte Olympos Kamp und der Acısu Halk Plajı nebeneinander.
Die Top 10 Strände im Landkreis Demre 2021 - Türkei Life
Die Top 10 Strände im Landkreis Demre 2021 - Türkei Life

Die Top 10 Strände im Landkreis Demre

Anzeige

Demre (bis 2005 auch Kale) ist eine Stadt in der gleichnamigen Region in der Provinz Antalya, Türkei, sowie eine Region in Büyükşehir Belediyesi Antalya, die 1993 gegründet wurde. Demre liegt am westlichen Rand des Taurusgebirges an der lykischen Küste. Zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zählen die versunkene Stadt Kekova, die lykische Stadt Myra und die Ruinen der Kirchen St. Nikolaus in Myra sowie die antiken Städte Andriake und Simena.

Es gibt viele Strände rund um Demre. Hier sind die Top 10 Strände in Demre.

  1. Leech Beach: Leech Beach ist ein beliebter Strand in Demre und ein Brutplatz für Caretta-Schildkröten. Der Strand ist etwa 900 Meter lang, mit weichem Sand, sauberem und ruhigem Wasser und ist ein ruhiger Ort zum Entspannen. Aufgrund der Lage des Strandes ist das Wasser etwas kühler als an anderen Stränden.
  2. Çağıllı Plajı: Cagilli Beach liegt 14,5 km vom Finike Demre Straße entfernt und ist mit der Natur verbunden und normalerweise die erste Wahl für Familien. Obwohl der Strand aus feinem Sand besteht, besteht der Meeresboden aus Kieselsteinen. Da das Meerwasser sehr klar ist, kann der Meeresboden im Wasser gut beobachtet werden.
  3. Sülüklü Plajı: Der Strand liegt bei Büyükkum Mahallesi und ist nach einem 5 km langen Sandgürtel mit dem Lykischen Weg verbunden. Hinter der Küste ist ein Fluss, der nach einem vulkanischen Erdbeben gebildet wurde. Das Meer und die Küstenabschnitte sind vollständig mit Steinen bedeckt und das Meer ist sehr flach. Es hat ein leicht welliges Meer, das durch Wind verursacht wird.
  4. Çayağzı Plajı: Der Strand Çayağzı liegt neben Çayağzı, auch bekannt als Andriak-Strand. Der Strand ist sandig, die ersten 15 Meter sind flach, dann immer tiefer.
  5. Taşdibi Plajı: Taşdibi Beach ist der längste Strand in Demre. An einem Ende des Strandes befindet sich ein Felsen. Es gibt auch eine Werft und Ruinen aus der Römerzeit in der Nähe des Strandes namens Taşdibi.
  6. Die versunkene Stadt Kekova: Kekova ist eine Bootsfahrt entfernt, um die versunkene Stadt zu sehen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, einen Tag auf dem Wasser zu verbringen, im klaren blauen Wasser zu schwimmen und antike Ruinen unter Wasser zu erkunden.
  7. Burguç Şifalı Soğuk Su: Burguç Medizinisches kaltes Wasser – Es wird gesagt, dass das Schwimmen in den heilenden kalten Gewässern des Bezirks Karabucak bei vielen Krankheiten gut ist. Wegen seines kalten Wassers ist er im Sommer besonders beliebt.
  8. Beymelek Sahili: Der Strand befindet sich im Stadtteil Bemelek von Demre, im südlichen Teil der Bemelek-Lagune. Die Küstenlinie ist etwa 18 Kilometer lang. Es ist eine Mischung aus Sand und kilometerlangen Sandstränden.
  9. Şeytan Plajı: Şeytan Plajı, Teufelsstrand auf deutsch, ist einer der Strände im Stadtteil Büyükkum von Demre. Das flache Meer ist mit Kieselsteinen bedeckt. Es bietet eine friedliche und friedliche Atmosphäre, da es zu keiner der vier Jahreszeiten sehr überfüllt ist.
  10. Tersane Koyu und Gökkaya Koyu: Tersane Koyu ist eine Bucht auf der Insel Kekova von Demre. Der Transport erfolgt mit Booten, die vom Hafen Demre Çayağzı abfahren. Gökkaya Bucht ist eine weitere Bucht, die mit dem Boot erreicht werden kann.

Die Top 5 Strände im Landkreis Finike

Finike ist eine Stadt in der türkischen Provinz Antalya. Sie ist die Hauptstadt des gleichnamigen Landkreises, und liegt 110 Kilometer südwestlich von Antalya. Incirli Mağarası (İncirli Höhle) liegt bei Finike an der D 400 in Richtung Kas. Auch die antiken Städte Limyra und Arykanda sind nicht weit entfernt. Durch Finike führt auch der lykische Fernwanderweg.

In und um Finike gibt es viele Strände. Hier sind die 5 besten Strände in Finike.

  1. Andrea Doria Koyu: Finike Doria Beach liegt im Stadtteil Boldag, 22 Kilometer südlich des Zentrums von Finike. Die Bucht ist von Klippen umgeben und dahinter ist komplett Wald. Das Meer hat keine Wellen und ist sehr klar.
  2. Gökliman Plajı: Gökliman Beach ist ein Strand mit blauer Flagge und hat das sauberste Wasser in Finike. Die Küste ist mit Kieselsteinen bedeckt. Diejenigen, die sich entspannen möchten, bevorzugen es normalerweise, weil es eine ruhige und ruhige Atmosphäre bietet.
  3. Çağıllı Plajı: Cagilli Beach liegt 9 km von der Demre Finike Straße entfernt, innerhalb der Grenzen des Boldag Viertels. Der Strand hat ein sehr ruhiges Meer und besteht aus Kieselsteinen. Es gilt als ein in der Natur verstecktes Paradies, umgeben von Grünflächen.
  4. Finike Halk Plajı: Der öffentliche Strand Finike befindet sich innerhalb der Grenzen des Stadtteils Sahilkent von Finike und ist der längste Strand der Gegend.
  5. Altuncan Hatun Kadınlar Plajı: Es befindet sich in Kale Mahallesi, 21 Kilometer südlich des Stadtzentrums von Finike. Dies ist ein Strand, an dem nur Frauen die Zeit verbringen können.
Die Top 9 Strände im Landkreis Kumluca 2021 - Türkei Life
Die Top 9 Strände im Landkreis Kumluca 2021 - Türkei Life

Die Top 9 Strände im Landkreis Kumluca

Kumluca ist eine Stadt in der gleichnamigen Region in der türkischen Provinz Antalya. Kumluca liegt in der Bucht von Finike, 94 Kilometer westlich des Stadtzentrums von Antalya. Das Gebiet hat die folgenden antiken Stätten in der näheren Umgebung: Melanippe, Gagai, Korydalla, Rhodiapolis, Akaliassos und Saraycık.

Anzeige

In Kumluca und Umgebung gibt es viele Strände. Dies sind die Top 9 Strände in Kumluca.

  1. Suluada: Der Transport nach Suluada kann nur per Boot erfolgen. Sein Name stammt von einer Süßwasserquelle, von der angenommen wird, dass sie heilende Eigenschaften hat. Es wird auch die Malediven der Türkei genannt. Wie am Strand einer tropischen Insel ist die Küste von Suluada mit feinem weißen Sand bedeckt.
  2. Korsan Koyu: Korsan Bay Beach, Piratenbucht auf deutsch, liegt im Stadtteil Mavikent von Kulumca. Früher diente es als Versteck für Piraten-Schiffe, heute wird es zum Picknicken, Campen und Schwimmen genutzt. Es liegt auch auf der Route des Lykischen Weges. Der Strandbereich ist 90 Meter lang und 25 Meter breit. Es ist von einem Waldgebiet dahinter umgeben. Auf beiden Seiten gibt es riesige Klippen. Die Oberfläche des Meeres ist glatt, mit einer Mischung aus Kieselsteinen und Sand.
  3. Adrasan Sahili: Der Strand von Adrasan ist ein berühmter öffentlicher Strand. Es ist eines der schönsten und touristischsten Ziele in Kulumca. Die rechte Seite der Küste ist mit feinem Sand bedeckt, während die linke Seite mit einer Mischung aus Kies und Sand bedeckt ist.
  4. Olimpos Plajı (Olympos Plajı): Es ist ein öffentlicher Strand in Kulumca. Die antike Stadt Olympos ist zu Fuß vom Strand aus erreichbar. Der Strand ist eine Mischung aus feinem Sand und Kies. Der Eintritt zum Olympos Beach kostet im Durchschnitt zwischen 20 – 30 TL
  5. Porto Ceneviz Koyu: Die Badestelle Porto Ceneviz Bucht befindet sich in Adrasan, einer Bucht zwischen Olympos und Adrasan. Es ist eine der unberührten Buchten im Mittelmeer. Die Bucht kann nur per Bootsfahrt erreicht werden. 
  6. Akseki Koyu: Akseki Bucht liegt im Adrasan Gebiet und kann nur per Bootsfahrt erreicht werden. Der Strand besteht aus ganz feinem Sand und die Meeresoberfläche ist im Allgemeinen glatt und nicht flach. Aufgrund seiner ursprünglichen Natur ist es ihm gelungen, seine natürliche Schönheit zu bewahren.
  7. Aktaş Plajı: Der Aktaj Strand befindet sich im Dorf Mavikent. Es ist ideal für diejenigen, die Zeit in einer ruhigen Umgebung verbringen möchten. Es hat einen schönen Blick auf den Sonnenuntergang. Die Küste ist mit Kieselsteinen bedeckt und das Meer ist flach.
  8. Papaz İskelesi (Papaz Koyu, Papaz Plajı): Papaz Bay Public Beach ist eine Bucht in Mavikent Mahallesi. Die Bucht hat normalerweise ein ruhiges und glattes Meer, aber Abends kann es wellig sein. Der Boden ist mit Kieselsteinen bedeckt, es wird empfohlen, Seeschuhe mitzubringen.
  9. Kumluca Obalar Plajı: Kumluca Obalar Beach Pebble Beach Es liegt an der Küste des Bezirks Kum. Es ist für diejenigen geeignet, die eine ruhige und ruhige Atmosphäre suchen.
Die Top 15 Strände im Landkreis Kemer 2021 - Türkei Life
Die Top 15 Strände im Landkreis Kemer 2021 - Türkei Life

Die Top 15 Strände im Landkreis Kemer

Kemer ist ein Badeort an der Mittelmeerküste im Süden der Türkei in der Provinz Antalya. Als Teil der Türkischen Riviera ist es berühmt für seine Kiesstrände und großen Hafen. Die Stadt liegt vor dem Olympos-Beydağları. In der Nähe befinden sich die riesigen griechisch-römischen Ruinen von Phasilis und die ewigen Flammen, die aus den fabelhaften Yanartaş-Felsformationen ausbrechen. Eine Seilbahn die Sie auf den Gipfel von Tahtalı bringt gehört auch zu den Top Sehenswürdigkeiten in diesem Landkreis.

Es gibt viele Strände in und um Kemer. Hier sind die 15 besten Strände in Kemer.

  1. Kleopatra Koyu: Kleopatra Bucht ist eine der berühmtesten Buchten von Kemer und liegt innerhalb der Grenzen des Bezirks Tekirova. Die Gegend eignet sich am besten zum Bootfahren und Schwimmen, aber auch zum Picknicken und Campen. Kleopatra Bucht liegt am Lykischen Weg, dem längsten Wanderweg der Welt, und ist einer der idealen Meeresorte zum Beobachten von Delfinen.
  2. Çıralı Plajı: Der öffentliche Strand von Çıralı befindet sich zwischen dem Berg, auf dem sich Yanartaş befindet, und der Küste des Olympos. In sehr seltenen Gebieten gibt es Kieselsteine. Der Rest ist feiner Sand.
  3. Phaselis Koyu: Phaselis Bucht zwischen den Grenzen des Dorfes Tekirova in Kemer. Die Bucht ist nach der antiken Stadt Phaselis benannt, der ältesten Siedlung in Kemer. Sie können mit einem privaten Auto und einer Bootstour, die vom Zentrum von Kemer aus organisiert wird, zur Bucht von Phaselis fahren.
  4. Boncuk Koyu: Die Bocuk Koyu, Perlenbucht auf deutsch, ist eine der unberührtesten Buchten, die der historische Lykische Weg erreicht, befindet sich in Çıralı in Kemer.
  5. Alacasu Cennet Koyu: Alacasu Cennet Bucht ist eine der Buchten von Kemer, die ihre unberührte Natur bewahrt und sich zwischen den Grenzen des Bezirks Çamyuva befindet. In der Regel wird ein Tagesausflug in die Bucht organisiert, die mit Land- und Bootsausflügen erreicht werden kann.
  6. Maden Koyu: Maden Bucht liegt an einem abgelegenen Ort in Kemer, etwa 30 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Die Bucht wird als verstecktes Paradies beschrieben.
  7. Beycik Bükü: Das Beycik Bükü begrüßt Sie im Stadtteil Tekirova des Beycik Bükü-Meeres, 25 km vom Stadtzentrum von Kemer entfernt. Es liegt in einer kleinen und ruhigen Bucht. Wegen seiner Ruhe ist es in der Regel die bevorzugte Unterkunft für Camper.
  8. Üç Adalar: Üç Adalar, drei Inseln auf deutsch, die etwa 5 Kilometer von der Küste von Tekirova entfernt liegen. Üç Adalar ist einer der bekanntesten Tauchplätze der Welt. Auf den drei Inseln gibt es auch verschiedene kleine Inseln unterschiedlicher Größe, auf denen Sie den Unterwasserreichtum des Mittelmeers am besten beobachten können. Üç Adalar hat etwa 9 Korallenriffe und 2 Unterwasserhöhlen und ist ein Ort, an dem Sie verschiedene Meereslebewesen beobachten können. Auf diesen drei Inseln können Sie seltene Fische beobachten, die Sie mit einer Bootstour ab Kemer in kurzer Zeit erreichen.
  9. Beldibi Halk Plajı: Der öffentliche Strand von Beldibi befindet sich innerhalb der Grenzen des Bezirks Göynük-Kemer und ist der beliebteste Strand der Einheimischen. Da es sich um einen Standort am Straßenrand handelt, kann es manchmal sehr voll sein. Da der Meeresboden felsig ist, wird empfohlen, beim Betreten des Meeres Badeschuhe zu tragen.
  10. Çamyuva Plajı: Der Strand Camyuva befindet sich im Dorf Camyuva. Es ist einer der Veranstaltungsorte für verschiedene Wassersportarten. Camyuva ist ein öffentlicher Strand, der mit Kieselsteinen bedeckt ist und das Meer ist im Allgemeinen glatt. Es hat sauberes und klares Wasser.
  11. Göynük Halk Plajı: Der Strand ist von Hotels umgeben. Der mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strand Göynük befindet sich im Dorf Beldibi.
  12. Ayışığı Koyu: Ayışığı Koyu, Mondscheinbucht auf deutsch, benannt nach ihrer halbmondförmigen geografischen Struktur, befindet sich im zentralen Bereich von Kemer. Aufgrund seines weichen Sandstrandes und seiner zentralen Lage im Ort ist er im Sommer sehr voll. Gleichzeitig ist das Folklore Yoruk Park Open Air Museum in der Bucht einer der Orte, der die vergangene Kultur Kemers am besten widerspiegelt.
  13. Tekirova Bükü: Die Bucht Tekirova Bükü liegt 27 km vom Stadtzentrum von Kemer entfernt. Es hat klares Wasser und Strände, die mit winzigen Kieselsteinen bedeckt sind.
  14. Bostanlık Koyu: Die Bostanlik-Bucht liegt etwa 14 Kilometer vom Zentrum des Bezirks entfernt und ist einer der seltenen Orte, an denen Geschichte und Natur in Kemer zusammenleben.
  15. Mehmetali Bükü Koyu: Die Mehmetali Bükü Bucht liegt im Stadtteil Tekirova, 24 km vom Stadtzentrum von Kemer entfernt. Das Meer und die Küste sind von spitzen Kieselsteinen umgeben. Daher sollten Sie Seeschuhe tragen.
Die Top 4 Strände im Bezirk Konyaalti 2021 - Türkei Life
Die Top 4 Strände im Bezirk Konyaalti 2021 - Türkei Life

Die Top 4 Strände im Bezirk Konyaalti

Konyaaltı ist ein Stadtteil (İlçe) in der Provinz Antalya, Türkei und zusammen mit der Stadt Finike auch ein Stadtteil von Büyükşehir Belediyesi Antalya. Der Bezirk liegt im Südwesten der Provinzhauptstadt und grenzt im Westen an Korkuteli und Kumluca, im Süden an Kemer, im Osten an Muratpaşa und Kepez und im Norden an Döşemealtı. Der Strand Konyaaltı im Westen von Antalya ist ein beliebter Strand.

Es gibt viele Strände in Konyaalti und Umgebung. Unten sind die 4 wichtigsten Strände in Konyaalti.

  1. Konyaaltı Plajı: Konyaaltı Beach befindet sich in Altınkum Mevkii in Konyaaltı und ist einer der bekanntesten Strände in Antalya. Die Gesamtlänge des nach dieser Stadt benannten Strandes beträgt 7,5 Kilometer. Obwohl es teilweise aus feinem Sand besteht, hat es einen Sandstrand, der größtenteils mit feinen Kieselsteinen bedeckt ist. Der breiteste Teil der Küste kann 150 Meter erreichen. Es gibt Einrichtungen wie Duschen, Toiletten, Gastronomie, Umkleidekabinen, Zugang für Behinderte, Parkplätze, Aussichtstürme und Rettungsschwimmer. Der Eintritt zum Strand Konyaaltı ist frei.
  2. Sarısu Kadınlar Plajı: Ein weiterer Strand zwischen den Grenzen des Bezirks Liman ist der Sarisu Ladies Beach, der die Küste von Konyaaltı bedeckt. Seine Länge beträgt etwa 1000 Meter und die Strandbreite beträgt 100 Meter. Das Hauptmerkmal des Strandes ist, dass er nur für Frauen ist.
  3. Topçam Plajı: Der Strand Topçam liegt zwischen den Grenzen des Bezirks Liman und ist etwa 650 Meter lang. Die Breite der Küste beträgt zwischen 4 und 40 Metern. Die Struktur des Strandes ähnelt der von Konyaaltı Beach. Einige Stellen sind mit feinen Kieselsteinen bedeckt, während andere mit Sand bedeckt sind. Ein weiteres Highlight von Topçam Beach ist die Insel Sıçan, die etwa 750 Meter von der Küste entfernt liegt.
  4. Büyük Çaltıcak Plajı: Der Strand Büyük Calticak liegt innerhalb der Grenzen des Bezirks Liman von Konyaalti und hat eine abgeschiedenere Eigenschaft als andere Strandattraktionen. Da es seine unbeschädigte Natur beibehält, verfügt es über keine Einrichtungen.
  5. Küçük Çaltıcak Plajı: Der Strand Küçük Çaltıcak liegt etwa 2 Kilometer westlich des Strandes Büyük Çaltıcak innerhalb der Grenzen des Bezirks Liman von Konyaalti. Der Strand Küçük Çaltıcak hat eine etwa 300 Meter lange Küste und ist berühmt für seine natürliche Schönheit zwischen den roten Pinien.

Die Top 6 Strände im Bezirk Muratpaşa

Anzeige

Muratpaşa ist ein Bezirk (İlçe) in der türkischen Provinz Antalya und zusammen mit der Stadt Finike eine Gemeinde. Das Gebiet liegt im Süden der Provinzhauptstadt und grenzt im Westen an Konyaalti, im Osten an Aksu, im Norden an Kepez und im Süden an eine natürliche Grenze zum Mittelmeer.

In Muratpaşa und Umgebung gibt es viele Strände. Dies sind die Top 6 Strände in Muratpaşa.

  1. İnciraltı Halk Plajı: Der öffentliche Strand Inciraltı im Stadtteil Muratpaşa Şirinyalı befindet sich in einem Naturschutzgebiet. Der Strandbereich ist über Treppen und Aufzüge erreichbar, und am Strand befindet sich ein Pier und ist mit der blauer Flagge ausgezeichnet. Der öffentliche Strand von Inciraltı ist ein beliebter Strand bei jungen Leuten. Tickets für den öffentlichen Strand İnciraltı kosten zwischen 10 und 20 TL.
  2. Erenkuş Halk Plajı: Sie können die Treppe von der Vorderseite des Atan Park Hotels, die parallel zur Metin Kasapoğlu Straße verläuft, hinuntergehen, um den öffentlichen Strand Erenkuş zu erreichen.
  3. Erdal İnönü Kent Parkı Halk Plajı: Ein weiterer Strand mit blauer Flagge ist der öffentliche Strand im Stadtpark Erdal İnönü in Şirinyalı Mahallesi. Sie können die Treppe vom Erdal İnönü Park neben dem Akra Hotel nehmen um zum Strand zu gelangen.
  4. Engelsiz Kafe Halk Plajı: Barrierefreier öffentlicher Café-Strand die Sie zu Fuß vom Barrierless Cafe an der Alt Lara Straße erreichen.
  5. Konserve Koyu Halk Plajı: Gehen Sie den Hang neben dem Bilem Hotel an der Alte Lara Straße hinunter um den Strand zu erreichen.
  6. Mermerli Plajı: Mermerli Beach liegt im Stadtteil Kaleiçi von Muratpaşa, einem der zentralen Stadtteile von Antalya, und seine historische Textur ist beeindruckend. Das privat geführte Strandunternehmen hat eine Service-Philosophie, die auf Sauberkeit und Ordnung setzt. Obwohl das Meer nicht sofort tiefer wird, befindet sich am Strand eine sandige Struktur. Der Strandbereich ist voller Liegestühle und Sonnenschirme. Neben Dienstleistungen wie Liegen und Sonnenschirmen am Strand gibt es auch ein Restaurant am Strandeingang.
Die Top 3 Strände im Bezirk Aksu Lara 2021 - Türkei Life
Die Top 3 Strände im Bezirk Aksu Lara 2021 - Türkei Life

Die Top 3 Strände im Bezirk Aksu

Aksu (türkisch für Weißes Wasser) ist eine Stadt und eine Region in der gleichnamigen Region in der türkischen Provinz Antalya. Der Bezirk liegt im nordöstlichen Teil der Provinzhauptstadt und grenzt im Osten an Serik, im Westen an Döşemealtı, Kepez und Muratpaşa, im Norden an die Provinz Burdur und im Süden an das Mittelmeer. In den nördlichen Vororten von Aksu befinden sich die Ruinen der antiken Stadt Perge.

Es gibt viele Strände in und um Aksu. Dies sind die drei besten Strände in Aksu.

  1. Lara Plajı: Der Strand beginnt östlich von Falez (Klippe) in Antalya, gleich hinter dem unteren Düden Wasserfall (Aşağı Düden Şelalesi). Östlich des Wasserfalls erstreckt sich eine Landzunge bis zur Bucht von Antalya. Der eigentliche Strand beginnt auf der Ostseite des Punktes und erstreckt sich über mehrere Kilometer. Am Strand gibt es viele 5-Sterne-Hotels mit direktem Zugang zum Strand. Lara Beach ist ein Strand, der für seine Breite und seinen feinen Sand bekannt ist. Aus diesem Grund wird Laura Beach auch Altinkum Beach (Goldstrand) genannt.
  2. Kundu Halk Plajı: Kundu Beach liegt an der Südküste der Türkei und ist einer der bekanntesten Strände an der Türkischen Riviera die viele 5-Sterne-Hotels mit direktem Zugang zum Strand haben.
  3. Kumköy Halk Plajı: Der Strand Kumköy im Bezirk Aksu in Antalya ist im Sommer bunt mit vielen Zelten und Pavillons.

Die Top 3 Strände im Bezirk Serik

Serik ist ein Bezirk in der Provinz Antalya in der Türkei. Es liegt etwa 35 Kilometer östlich von Antalya. An dieser Küste gibt es Hunderte von touristischen Einrichtungen wie in Belek, Bogazkent und Kadriye. Im Bezirk Serik finden Sie auch berühmte Sehenswürdigkeiten wie die antike Stadt Aspendos, Sillyon, Zeytintas Höhle und die Karsthöhle.

Es gibt viele Strände in und um Serik. Hier sind die Top 3 Strände in Serik.

  1. Belek Halk Plajı: Belek Beach hat feine Sandküsten und seichtes Meer.
  2. Kadriye Halk Plajı: Kadriye Beach ist ein mit der Blauen Flagge ausgezeichneter Strand mit sehr feinem Sand. Wegen seines flachen Meerwassers ist es ein beliebter Ort für Familien mit Kindern.
  3. Boğazkent Halk Plajı: Boazkent Beach ist ein Strand mit blauer Flagge und kristallklarem Wasser. Der Boden ist eine Mischung aus Sand und Kies.
Die Top 11 Strände im Landreis Manavgat 2021 - Türkei Life
Die Top 11 Strände im Landreis Manavgat 2021 - Türkei Life

Die Top 11 Strände im Landreis Manavgat

Manavgat ist eine Stadt in der gleichnamigen Region in der türkischen Provinz Antalya und gleichzeitig eine Gemeinde. Manavgat grenzt im Westen an Serik, im Norden an İbradı und Akseki und im Osten an Gündoğmuş und Alanya. Manavgat hat 64 Kilometer Küste. Es ist einer der besten Orte zum Schwimmen, Spazierengehen, Sonnenbaden. Im Nordwesten liegt der malerische und bergige Nationalpark Köprülü Kanyon.

Es gibt viele Strände in und um Manavgat. Hier sind die Top 11 Strände in Manavgat.

  1. Side Halk Plajı: Side Beach und das Meer, die die meisten Familien bevorzugen, sind relativ flach. Die sehr breite Küste ist mit feinem Sand bedeckt.
  2. Seaside Beach Lounge: Die Seaside Beach Lounge ist einer der berühmtesten Strände in Side. Es befindet sich in der Great Beach Area. Nur mit seinem Sandstrand ist es einer der beliebtesten Orte in Side und Manavgat.
  3. Kumköy Plajı: Kumköy Beach ist ein feinsandiger Strand, und das flache Meer gefällt oft Familien mit Kindern.
  4. Dolphin Beach: Der Sand ist fein und der Boden nicht tief, was ihn für viele Menschen zur ersten Wahl macht. Seine Vielfalt an Sonnenliegen und Rasenflächen ist beeindruckend.
  5. Sorgun Halk Plajı: Sorgun Beach ist die Heimat des saubersten Wassers von Manavgat, das sich zwischen den Grenzen von Sorgun Mahallesi befindet. Am Strand sieht man den Meeresboden, der sich durch Klarheit und Sauberkeit auszeichnet. Aufgrund seiner Nähe zum Side ist es ein häufig bevorzugter Ort.
  6. Çolaklı Halk Plajı: Der Strand Çolaklı liegt innerhalb der Grenzen des Bezirks Manavgat Çolaklı. Da der Strand direkt an der Straße liegt, ist er leicht zu erreichen.
  7. Kızılağaç Halk Plajı: Der Strand Kızılağaç befindet sich im Bezirk Kızılağaç, einer der ruhigeren Gegenden von Manavgat und im Sommer einer der beliebtesten Strände der Einheimischen.
  8. Evrenseki Büyük Halk Plajı: Evrenseki Big Public Sunset befindet sich im westlichen Teil des Stadtteils Side von Manavgat. Es ist der sauberste Strand in Manavgat mit feinem Sand und flachem Meer. Der Strand mit der Blauen Flagge ist 150 Meter lang und 50 Meter breit.
  9. Büyük Plaj: Der Büyük Strand hat seinen Namen, weil er größer ist als der Strand auf der Westseite. Es liegt in der Nähe der antiken Stadt Side. Touristen, die sich nach dem Besuch historischer Orte entspannen möchten, bevorzugen es normalerweise.
  10. Titreyen Göl Plajı: Der Sand und die Kieselsteine ​​des Strandes vermischen sich sehr flach, was ihn zu einem beliebten Ziel für Kinder und neue Schwimmer macht. Seit 1994 wird es mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.
  11. Boğaz Beach: Der Bosporus Beach liegt im Stadtteil Çeltikçi von Manavgat, nicht lange an der Mündung des Manavgat-Flusses. Da es zwischen Meer und Fluss liegt, behält es seine natürliche Schönheit.
Die Top 9 Strände im Landreis Alanya 2021 - Türkei Life
Die Top 9 Strände im Landreis Alanya 2021 - Türkei Life

Die Top 9 Strände im Landreis Alanya

Alanya ist eine Stadt und ein Bezirk mit dem gleichen Namen in der Provinz Antalya, Türkei. Der Badeort liegt an der türkischen Riviera, etwa 135 Kilometer östlich von Antalya. Zu den Sehenswürdigkeiten in und um Alanya gehören: Der Burgberg, die Damlataş-Höhle, der Roter Turm, die Seldschukische Schiffswerft, ein Archäologisches Museum, die Dimhöhle, der Fluss Dim Çayı mit vielen Picknickrestaurants, die Stadt Anamur mit der sehenswerten Burg und der historischen Stadt Anemurion und die Seilbahn Alanya Teleferik.

Alanya ist eines der Urlaubs- und Touristenzentren von Antalya, berühmt für seine Strände und wird jedes Jahr von Tausenden von in- und ausländischen Touristen bevorzugt. Alanya ist berühmt für seine weltberühmten Strände und ruhigen Strände und bietet viele Bademöglichkeiten entlang der Küste.

Es gibt viele Strände in und um Alanya. Hier sind die Top 9 Strände in Alanya.

  1. Kleopatra Plajı: Kleopatra-Strand – Dieser 2 Kilometer lange Strand wurde nach Kleopatra, der Königin von Ägypten, benannt, die hier ins Meer ging. Dieser Ruf des Strandes ist nicht nur in der Region, sondern auch weltweit zu hören, und ist im Sommer auch bei Touristen beliebt. Das seichte Meer liegt zwischen 8-10 Metern und der Sand besteht aus feinen Körnern. Das Wasser ist sehr klar und man kann ohne Brille die Fische auf dem Meeresgrund sehen.
  2. Damlataş Plajı: Der Strand von Damlataş befindet sich am Ufer vor der Höhle von Damlata. Das Wasser das mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Strandes ist sehr klar. Das Meer ist oft rau und für Kinder nicht zum Schwimmen geeignet.
  3. Keykubat Plajı: Keykubat Beach liegt im östlichen Teil der historischen Halbinsel und hat eine blaue Flagge. Die ungefähre Länge des Strandes beträgt 3 Kilometer. Der Strand und das Innere des Meeres sind sandig und es gibt keinen felsigen Bereich. Sandgestein ist nur an bestimmten Stellen zu finden.
  4. Mahmutlar Plajı: Der Strand von Mahmutlar ist einer der ruhigsten Strände in Alanya. Am Strand und am Meer sind Sand und Felsen zu sehen. Die Küstenlänge dieses Naturstrandes beträgt ca. 5 Kilometer. Es gibt Klippen im Meer. Sie sollten also Seeschuhe tragen.
  5. Ulaş Plajı: Der Strand Ulaşlı, 5 Kilometer von Alanya entfernt, liegt direkt an der Autobahn. Rund um den Strand gibt es Picknickplätze. In den Sommermonaten ist der Strand aufgrund dieser Gegend sehr überfüllt. Die Bucht ist über eine Treppe zu erreichen. Der Strand hat eine wunderschöne natürliche Umgebung. Das Meer und der Strand sind sandig.
  6. Portakal Plajı: Der Orange Strand hat eine blaue Flagge und ist 1 Kilometer lang. Der Strand beginnt an der Kreuzung von Oba Fluss und dem Meer und endet dort, wo der Dim Bach auf das Meer trifft. Hinter dem Strand erhebt sich der majestätische Taurushang.
  7. İncekum Plajı: Incekum Beach, ein feinsandiger Strand auf Deutsch. Wie der Name schon sagt, ist die Sandstruktur dieses Strandes sehr dünn. Es ist 25 Kilometer von Alanya entfernt.
  8. Fuğla Plajı: Fugla Beach ist etwa 20 Kilometer von Alanya entfernt. Der Strand liegt in einer weiten Bucht und wird oft von Booten angedockt. Der Strandteil und das Meer sind sauber und bestehen aus feinem Sand.
  9. GoyaBeach Club: Es ist der beliebteste Strandclub in Alanya. Der Swimmingpool im Inneren ist ziemlich groß. Rund um den Pool gibt es Sonnenliegen und Sonnenliegen.

Die Top 6 Strände im Landreis Gazipasa

Gazipaşa ist eine Stadt und eine Gemeinde in der gleichnamigen Region in der türkischen Provinz Antalya. Der Flughafen Gazipaşa ist der nächstgelegene Flughafen von Alanya. Die antike Stadt Selinus liegt am Stadtrand.

Gazipaşa hat die felsigste Küste in Antalya mit einer Küstenlinie von etwa 50 Kilometern.

Es gibt viele Strände in und um Gazipaşa. Hier sind die Top 9 Strände in Gazipaşa.

  1. Koru Plajı ve Doğal Havuzlar: Der Naturstrand Koru liegt innerhalb der Grenzen des Bezirks Ekmel. Dieser Strand ist einer der besten Orte, um das natürliche Leben der Fische zu beobachten, da sein Wasser sehr klar ist.
  2. Aysultan Kadınlar Plajı: Der Aysultan Frauenstrand befindet sich im Stadtteil Kahyalar von Gazipaşa und dient nur Frauen.
  3. Selinus Plajı: Der antike Strand von Selinus ist nach der antiken Stadt Selinus benannt. Der 2,5 Kilometer lange Strand ist 150 Meter breit. Links ist die antike Stadt Selinus und rechts die Höhle.
  4. Bıdı Bıdı Beach: Ein weiterer Strand innerhalb der Grenzen der Gemeinde Gazipaşa Koru ist der Strand Bıdı Bıdı. Es hat einen Strand, der teilweise mit feinen Kieselsteinen bedeckt ist.
  5. Kızılin Plajı: Der Strand Kızılin liegt im Stadtteil Cumhuriyet von Gazipasa. Die durchschnittliche Länge des Strandes beträgt 500 Meter. Rechts davon befindet sich ein steiler Felshang. Der Bereich, in dem Sie das Meer betreten, ist mit kleinen Kieselsteinen bedeckt. Der nächste ist aus feinem Sand. Es hat ein allgemein welliges Meer.
  6. Muzdenizi Plajı: Der Strand Muzdeniz befindet sich innerhalb der Grenzen des Bezirks Ekmel von Gazipaşa und ist dafür bekannt, den natürlichen Lebensraum von Caretta Carettas zu bieten. Zu bestimmten Jahreszeiten strömen Meeresschildkröten an diesen Strand, um Eier zu legen.

Fragen und Antworten

  • Wie viele Strände gibt es in der Provinz Antalya

    Die Provinz Antalya an der Türkischen Riviera hat über 90 atemberaubenden Strände.

  • Was für ein Meer ist in der Provinz Antalya?

    Der Golf von Antalya (türkisch: Antalya Körfezi) ist eine Bucht im Süden der Türkei, nördlich der Levante, dem östlichsten Teil des Mittelmeers.

  • Wann ist es am wärmsten in der in der Provinz Antalya?

    Die Türkische Riviera ist von Juni bis September am heißesten. Die Temperatur liegt zu dieser Zeit im Durchschnitt zwischen 30 und 35 Grad.

  • Wo ist es wärmer Antalya oder Alanya?

    Der seitliche und zentrale Teil der Südküste der Türkei ist im Allgemeinen wärmer als Alanya im Osten und Antalya im Westen.

  • Wo ist es wärmer Türkische Riviera oder Ägäis?

    Das Klima der Türkischen Ägäis ist viel milder als das der Türkischen Riviera.

  • Wo gibt es die schönsten Strände in der Türkei?

    Die blaue Lagune Ölüdeniz in der Region Lykien funkelt von Türkis bis Aquamarin und wird in Rankings oft als schönster Strand der Türkei bezeichnet.

  • Welche Städte gehören zur türkischen Riviera?

    Die Türkische Riviera umfasst insbesondere die Provinzen Mugla und Antalya. Wichtige Städte der Region sind neben Antalya und Alanya im Osten sowie Kemer und Kas im Westen. Die Türkische Riviera ist neben der Südküste der Ägäis eines der touristischen Zentren des Landes.

  • Was ist in der in der Provinz Antalya berühmt?

    1. Kaleici Altstadt in Antalya
    2. Kleopatra Beach in Alanya
    3. Alanya Teleferik
    4. Temple of Apollo in Side
    5. Köprülü Kanyon Milli Parki in Manavgat
    6. Tahatli Dagi in Kemer
    7. Alanya Kalesi (Burgberg)
    8. The Land of Legends Theme Park in Antalya Serik/Belek
    9. Kaputas Beach in Kas
    10. Dimcay in Alanya

  • Wie viele Urlauber sind jährlich in der Türkei?

    Die Türkei hat im Jahr 2019 über 52 Millionen Touristen empfangen und liegt damit absolut auf Platz 11 der Welt. Mehr als 7 Millionen von den Urlaubern waren deutsche Touristen.

Anzeige

Abonnieren Sie unseren Türkei Life Newsletter!

Weitere Urlaubsinspirationen für die Türkei

10 luxuriöse 5 Sterne High-Class-Resorts Hotels in Antalya

10 luxuriöse High-Class-Resorts Hotels in Antalya Für den besten Komfort übernachten Sie in einem der besten 5 Sterne High-Class- Luxusresorts Hotels in Antalya. Wir haben...

Untere Düden Şelalesi in Antalya

Der Untere Düden Şelalesi Wasserfall Der Untere Düden Şelalesi Wasserfall schaffen eine fantastische Landschaft und sind eine der Hauptattraktionen für Touristen in der Region Antalya....

Reiseführer zum Yanartas (Chimaera) in Olympos bei Kemer

Yanartas (türkisch für "brennender Stein") ist eine geografische Besonderheit in der Nähe des Olymp-Tals und des Nationalparks der Provinz Antalya im Südwesten der Türkei. ...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

10 Gründe für einen Urlaub in Alanya

Wenn Sie noch nie in Alanya - oder sogar in der Türkei - waren, fragen Sie sich vielleicht, warum es so beliebt ist. Wer...

10 besten Aktivitäten in Alanya

Alanyas breite Sandstrände haben die Stadt an der türkischen Riviera von einem bescheidenen Ferienort zum beliebten Sommerparadies gemacht, der sie heute ist. Aus touristischer Sicht...

5 Besten Einkaufsmöglichkeiten in Alanya

Alanya hat sich zu einem der angesehensten Strandziele der Türkei entwickelt und zieht mit seinen All-Inclusive-Resorts, Strandvillen und High-End-Geschäften viele Touristen jedes Jahr an. Mit...

10 Besten Hotels in Alanya

Alanya ist eines der touristischen Zentren und bietet eine Vielzahl von Angeboten von Museen bis hin zu antiken Artefakten, von Höhlen bis zu Stränden....