StartTürkische Ägäis11 Sehenswürdigkeiten in Dalyan, Türkei, die Sie nicht verpassen dürfen

11 Sehenswürdigkeiten in Dalyan, Türkei, die Sie nicht verpassen dürfen

Türkei Pauschalreise für 2022 günstig buchen

Anzeige

Anzeige

Dalyan ist mit dem Ortaca-Viertel von Muğla verbunden und einer der schönsten Ferienorte in der Region, an einem Punkt, der das Mittelmeer mit dem Köyceğiz-See verbindet. Dalyan ist eine sehr touristische Hafenstadt mit üppigen Wäldern, sauberen Meeren und unberührter natürlicher Schönheit mit einer angenehmen Atmosphäre. Die Stadt Dalyan ist im Durchschnitt 30 km vom Flughafen Dalaman entfernt. Der Flughafen Dalaman ist ein Hafen, der aktiv von Touristen genutzt wird, die die Stadt Dalyan aus vielen Teilen der Welt mit Inlands- und Auslandsflügen besuchen möchten.

Dalyan ist auch bemerkenswert für seine Geschichte und kulturelle Struktur. Obwohl Dalyan das ganze Jahr über eine wunderschöne Stadt ist, ist sie zwischen April und November am auffälligsten.

Dies sind die 11 wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dalyan, die Sie nicht verpassen dürfen

Der ultimative Reiseführer für Dalyan 2022 - Türkei Life
Der ultimative Reiseführer für Dalyan 2022 - Türkei Life

1. Iztuzu Strand

Der 4,5 km lange Strand Iztuzu liegt 7 km vom Stadtzentrum von Dalyan entfernt. Der Strand von Iztuzu gilt als einer der beliebtesten Strände im Mittelmeerraum und bietet sowohl Süß- als auch Salzwasser. Der Strand von Iztuzu ist auch als Schildkrötenstrand bekannt, weil Caretta carettas ihre Eier an einem Teil des Strandes ablegen, der selten dort vorkommt, wo Süßwasser auf Salzwasser trifft. Der Transport zum Iztuzu-Strand kann auf der Straße oder mit einem Boot erfolgen.

Seit 1988 ist Iztuzu zwischen 20:00 und 8:00 Uhr geschlossen, um die Schildkröten nicht zu stören. Der Strand ist auch die Heimat einer Krabbenart namens blaue Krabbe. Lokale Dalyan-Bootsausflüge können den Strand erreichen, der auf der ganzen Welt berühmt ist.

Iztuzu Strand Dalyan 2022 - Türkei Life
Iztuzu Strand Dalyan 2022 - Türkei Life

2. Antike Stadt Kaunos

Die antike Stadt Kaunos ist eine der wichtigsten antiken Städte im Landkreis Dalyan. Die antike Stadt Kaunos sticht unter den Sehenswürdigkeiten in Dalyan hervor und bietet einen Lichtblick in der Geschichte der Region. Die Grenze zwischen Karien und Lykien ist die antike Stadt Kaunos, ein Labyrinth von Routen mit dem Dalyan-Boot oder 10 Minuten zu Fuß. In der Antike hieß es Calbys. Durch die Bildung des Dalyan-Deltas war es weit von der Küste entfernt und verlor seine Funktion als Hafenstadt.

Anzeige

Die Kaunos Felsengräber am Eingang der Stadt ist gut sichtbar. Sobald Sie die antike Stadt betreten, wird die 3 km lange Mauer Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Zu den Sehenswürdigkeiten in der antiken Stadt Kaunos gehören wichtige Sehenswürdigkeiten wie Basare, Bäder, Kolonnaden, Brunnen, Tempel und Theater. Die Perioden, in denen es als Siedlung genutzt wurde, waren die antike, klassische, hellenistische, römische und byzantinische Zeit. Es war bis zum 6. Jahrhundert n. Chr. in Gebrauch, aber nur für kurze Zeit im Mittelalter, bevor es aufgegeben wurde.

Der Eintritt in die antike Stadt Kaunos beträgt 14 Lira.

3. Königsgräber von Kaunos

Das Königsgrab von Kaunos wurde auch in der Römerzeit genutzt und ist eines der bekanntesten Bauwerke von Dalyan. Von den sechs Gruppen von Kanos-Felsgräbern ist das Königsgrab vor einem Tempel das auffälligste. Die Struktur des Steingrabes wurde in der Nähe des Platzes errichtet und mit Bimssteinen verschlossen. Das Mausoleum von König Kaunos ist nachts beleuchtet und bietet eine herrliche Aussicht und befindet sich in sehr hoher Position im Meer.

Kaunos Felsengräber ist eine der historischen Stätten von Dalyan, die man gesehen haben muss, und kann bei einer Bootstour durch die Gegend aus nächster Nähe betrachtet werden. Sie können jederzeit die Felsengräber eines der berühmtesten Bauwerke von Dalyan besuchen.

4. Dalyan Schlammbad

Die Schlammbäder befinden sich in der Nähe der Dalyan-Straße, der mittleren Verbindung, wo der Köyceğiz-See in das Mittelmeer mündet. Schlammbäder werden von Einheimischen als gut angesehen, haben aber keinen offensichtlichen Nutzen in der wissenschaftlichen Forschung. Es wird angenommen, dass es aufgrund der Spannung, die der Körper beim Gehen auf schlammigem Boden erzeugt, gegen Falten wirksam ist.

Anzeige

Es gibt keine Geschäfte rund um das Dalyan-Schlammbad. Darüber hinaus befindet sich am Rande des Berges Ölemez in der Stadt Ekincik, Bezirk Ortaca, in der Nähe des Schlammbadegebiets die heiße Quelle Sultaniye, deren Nutzung vor 2.000 Jahren begann. Die heißen Quellen von Sultaniye sind im ganzen Land für ihr Heilwasser bekannt. Pharmazeutische Wässer werden bevorzugt, da sie Calcium, Calciumsulfat, Calciumchlorid, Calciumsulfid und Radon enthalten. Ein Schlammbad, das zu Ihrer Liste der Dalyan-Attraktionen hinzugefügt werden sollte, hat eine Wassertemperatur von 39 Grad und gilt als gut für viele Beschwerden.

5. Sülüngür See (Sülüngür Gölü)

Der Sülüngür-See ist einer der Seen, der den Köyceğiz-See mit dem Mittelmeer verbindet und Teil des Dalyan-Koyceğiz-Lagunensystems ist. Der See, der unter den Sehenswürdigkeiten in Dalyan hervorsticht, ist auch als Sülüklü Göl bekannt. Es ist ein See mit einer Breite von 1,5 Kilometern, einer Länge von 2 Kilometern und einer Tiefe von 10 Metern. Der See präsentiert eine herrliche Harmonie von Blau und Grün, umgeben von Schilf und grünen Bäumen.

6. Radarhügel (Radar Tepesi)

Bemerkenswert für seine atemberaubende Aussicht ist der Radarhügel, ein Ort zur Vogelbeobachtung in Dalyan. Vom Hügel aus können Sie die Stadt Dalyan, den Köyceğiz-See, den Iztuzu-Strand und mehr sehen.

Es gibt keine öffentlichen Verkehrsmittel zum Radarhügel. Die Zufahrt mit dem Privatauto ist möglich, aber aufgrund schlechter Straßen nicht zu empfehlen. Aus all diesen Gründen sind Jeep-Touren ideale Transportmöglichkeiten. Diese Touren ermöglichen es Ihnen, verschiedene Orte zu erkunden und die Aussicht auf Radar Hill zu genießen. Radarhügel ist einer der Orte, die man in Dalyan gesehen haben muss, und bietet eine perfekte Aussicht, von der aus Sie die Stadt aus der Vogelperspektive sehen können.

7. Ekincik Bucht

Die Ekincik-Bucht liegt etwa 10 km von der Stadt Dalyan entfernt. Ekincik Bay, erreichbar mit dem Boot von Dalyan City, ist eines der Ziele, wo Sie schwimmen und die einzigartige natürliche Schönheit genießen können. In den Restaurants entlang der Bucht können Sie auch saisonale Salate probieren, die zu den wichtigsten Grundnahrungsmitteln der regionalen Küche gehören.

Ekincik Bucht 2022 - Türkei Life
Ekincik Bucht 2022 - Türkei Life

8. Koycegiz See (Köyceğiz Gölü)

Anzeige

Der Köyceğiz-See ist ein alluvialer Stausee, der 48 km vom Stadtzentrum von Dalyan entfernt liegt. Der See spielt eine wichtige Rolle beim Angeln und seine natürliche Schönheit ist von Interesse. Es gibt 4 große und kleine Inseln im See. Sie können eine Bootstour zu diesen Inseln unternehmen. Alternativ können Sie auch den Köyceğiz-Amberwälder am Seeufer in Ihren Reiseführer aufnehmen.

9. Sarigerme Strand (Sarıgerme Plajı)

Sarigerme Beach ist einer der beliebtesten Strände in Ortaca, 23 km vom Zentrum von Dalyan entfernt. Der Strand mit extrem klarem und sauberem Wasser ist 12 Kilometer lang. Flache Meere sind nicht nur mit feinem Sand bedeckt, sondern auch gut zum Schwimmen geeignet.

10. Toparlar Wasserfall (Toparlar Şelalesi)

Der Toparlar-Wasserfall, 27 Kilometer vom Zentrum von Dalyan entfernt, fließt weiter, ohne auszutrocknen. Rund um die Wasserfälle gibt es Camping-, Picknick- und Wandergebiete. Es ist auch möglich, in dem See zu schwimmen, der durch den Teil gebildet wird, in dem der Wasserfall fließt.

11. Runder Cay (Yuvarlak Çay)

Yuvarlak Çay liegt im Bezirk Pınarköy von Köyceğiz, 22 km von der Stadt Dalyan entfernt, und ist bekannt für seine natürliche Schönheit und friedliche Atmosphäre. Yuvarlak Çay, wo Sie Frühstück und Mittagessen in den umliegenden Restaurants genießen können, ist auch ein geeigneter Ort für Spaziergänge in der Natur, Picknicks und Camping.

Runder Cay Yuvarlak Çay 2022 - Türkei Life
Runder Cay Yuvarlak Çay 2022 - Türkei Life

Besten Sehenswürdigkeiten in Dalyan

Mit seinen feinen Sandstränden und dem kristallklaren Wasser, das fast alle Blautöne enthält, bietet Dalyan seinen Gästen ein Paradies während ihres Sommerurlaubs und besondere Optionen in Bezug auf Strände und Buchten. Die schönsten Strände von Dalyan in dieser paradiesischen Stadt sind der Strand von Iztuzu und der Strand von Dalyanagzi.

Die antike Stadt Kaunos in Dalyan enthüllt ihre reiche Geschichte und natürliche Schönheit und bietet Besuchern eine reizvolle historische Tour und Gelegenheit zum Erkunden. Diese antike Stadt mit Tempeln, Theatern und Mausoleen ist einer der berühmtesten historischen Werte von Dalyan.

Die wichtigsten historischen Denkmäler von Dalyan sind nicht nur das tiefblaue Meer, sondern auch die lykischen Felsengräber und das antike Tuzla, die Geschichtsliebhabern eine ganztägige Besichtigungstour bieten.

Wie ein Paradies für Naturliebhaber hat Dalyan viele Orte für natürliche Bewegung und Entspannung sowie tiefblaue Meere und Buchten. Die wichtigsten Naturschönheiten von Dalyan sind Çandır Gölü, Köyceğiz Gölü, Yuvarlak Çay, Toparlar Şelalesi, Radar Tepesi und Sığla Ormanı. Für diejenigen, die die Natur erleben und Wellness suchen, sind die heißen Quellen von Sultaniye einen Besuch wert.

Der bequemste Ort zum Einkaufen in Dalyan ist der Dalyan Bazaar. Der Markt ist bis spät geöffnet und verkauft Produkte wie Kleidung, Keramik, Accessoires, Schmuck und Taschen. Unter diesen Produkten gibt es auch handgefertigte Gegenstände, die den Einheimischen gehören. Dalyans berühmtestes Souvenir ist die Caretta-Caretta-Statue.

Insgesamt ist Dalyan einer der besten Ferienorte für diejenigen, die einen ruhigen Urlaub in der Natur verbringen möchten. Obwohl das Nachtleben nicht sehr lebhaft ist, bedient die Dalyan Bar Street daher diejenigen, die ihren Urlaub interessanter gestalten möchten.

Eine Bootsfahrt ist eine der bekanntesten Aktivitäten von Dalyan. Die antike Stadt Kaunos heißt diejenigen willkommen, die eine Bootsfahrt bevorzugen, und beherbergt mehr als 2.400 Jahre alte Felsengräber, die Ihren Urlaub unvergesslich machen werden.

Anzeige

Unverzichtbare wichtige Reiseutensilien für den nächsten Urlaub

Weitere Urlaubsinspirationen für die Türkei

Prinzeninseln in Istanbul (Top-Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Aufenthalte, Tagesausflüge)

Die Prinzeninseln (Prens Adaları auf Türkisch, hauptsächlich nur Adalar) sind eine kleine Inselgruppe im Marmarameer, 10 bis 23 Kilometer südöstlich des Bosporus und Stadtbezirk...

21 Sehenswürdigkeiten in Kusadasi, die Sie nicht verpassen dürfen

Kusadasi - Während das Trio aus Meer, Sand und Sonne für Urlauber sehr wichtig ist, sind die Schönheit der Natur, die Geschichte und die...

31 Sehenswürdigkeiten in Izmir, Türkei, die man gesehen haben muss

Izmir ist eine der schönsten Provinzen in der Ägäis, empfängt jedes Jahr Millionen von Touristen und ist die drittgrößte Stadt der Türkei. Bekannt als...
Anzeige

Am beliebtesten

Wenn Sie einen Dolmus in der Türkei verwenden, sollten Sie diese Regel kennen

Der ultimative Dolmus Guide für die Türkei In der Türkei ist Dolmus (Dolmuş) ein kleiner Sammelbus, der auf ländlichen Gebieten und in Städten wie Istanbul,...

Istanbul Delphinarium in Eyüp (Insidertipps zur beliebten Attraktion)

Das Istanbul Dolphinarium / Delphinarium ist einer der beliebtesten Themenparks und Delfinarien in Istanbul und befindet sich im Eyüp-Gebiet des Goldenen Horns. Es ist...

Hagia Irene Museum in Istanbul (Guide)

Die Hagia Irene oder Hagia Eirene (griechisch "Kirche des Göttlichen Friedens", türkisch Aya İrini; auch Irenenkirche) war im 4. Jahrhundert eine byzantinische Kirche in...

Antalyas lokale Küche: 20 Gerichte, die Sie probieren sollten

Was essen die Menschen in Antalya am liebsten? Antalyas lokale Küche. Die türkische Küche hat eine lange Geschichte und ist beeinflusst von den nomadischen kulinarischen...