StartTürkische RivieraAntalyaDie Ruinen von Aspendos

Die Ruinen von Aspendos

Türkei Pauschalreise für 2022 günstig buchen

Anzeige

Anzeige

Die Ruinen des Theaters Aspendos

Aspendos liegt etwa 45 Kilometer östlich des Stadtzentrums von Antalya und ist berühmt für das besterhaltene Theater der Römerzeit, nicht nur in Anatolien, sondern in der gesamten Mittelmeerwelt. Die Stadt wurde auf einem Hügel in der Nähe von Köprüçay (in der Antike Eurymedon) erbaut, einem der größten Flüsse der Region.

„Dieses Theater sollte restauriert und für Aufführungen genutzt werden“, sagte der Mustafa Kemal Atatürk, als er es in den 1930er Jahren sah.

Mustafa Kemal Atatürk legte großen Wert auf das historische Erbe der Türkei und ordnete viele Restaurierungen an. Im Fall von Aspendos entstand eines der am besten erhaltenen klassischen Theater im Mittelmeerraum.

Was kann ich in Aspendos tun?

Dieses Theater ist einer der besten Orte, um die antike Atmosphäre zu erleben. Wenn Sie die akustischen Eigenschaften dieses Ortes erleben, ist seine heilende Architektur, umgeben von Bühnen und Sitzreihen, beeindruckend.

Der Besuch von Aspendos ist unvollständig, ohne einen Teil des antiken Aquädukts zu sehen. Die Säulen und Gewölbe stehen teilweise hinter dem kleinen Hügel, der das Theater beherbergt. Das Gebäude ist Teil eines 25 Kilometer langen Kanals, der die Stadt Aspendos mit Wasser versorgt. Mit anderen Worten, dieses technologische Wunder hat Aspendos zum Leben erweckt.

Die Geschichte der Ruinen von Aspendos

Anzeige

Historiker verweisen auf die griechische Seite von 467 v. Chr. die Schlacht zwischen Griechen und Persern wurde am Flussufer in der Nähe der Stadt gewonnen, die als Schlacht von Eurymedon bekannt ist. Diese Stadt, die nach dem Tod Alexanders an Ptolemaios übergeben wurde, war zweifellos die ruhmreichste Zeit des Römischen Reiches, als die berühmten Theater und Wasserstraßen gebaut wurden. Das Aspendos-Theater ist heute einer der wichtigsten Vertreter der Theater der Römerzeit, mit seinen architektonischen Merkmalen und gut Stätten. Dieses den Göttern und Kaisern dieser Epoche gewidmete Gebäude zeigt die letzte Linie der römischen Theaterarchitektur und Bautechnik. Das Aspendos-Theater war eines der prächtigsten Gebäude seiner Zeit mit einer Kapazität von 15-20.000 Personen. Es wurde von dem Architekten Zenon, Sohn des Theodorus, während der Regierungszeit von Kaiser Marco Aurelius (161-180 n. Chr.) erbaut.

Akropolis Amphitheater von Aspendos

Das Aspendos Akropolis Amphitheater ist das am besten erhaltene römische Theater der Welt. Bis vor wenigen Jahren wurden in Theatern Konzerte, Opern und Theaterstücke aufgeführt. Um dem Gebäude jedoch keinen weiteren Schaden zuzufügen, wurden diese Veranstaltungen eingestellt. Die Musik- und Tanzperformance „Fire of Anatolia“ und andere Veranstaltungen finden heute in der Aspendos Arena bei Belek statt.

Eintritt, Tickets und Touren

  • Eintritt: Die Besuchszeit hängt von der Jahreszeit ab. Sommerzeit: 8:00-18:45 Uhr / Winterzeit: 10:00-16:00 Uhr
  • Tickets: Der Eintritt beträgt 50 TL pro Person.
  • Touren: Es gibt verschiedene Touranbieter, die kombinierte Touren durch diesen Ort anbieten. Meistens sind ist die Kombination: Perge, Side, Kurşunlu Selalesi Wasserfall und die Ruinen von Aspendos.

Fragen und Antworten

  • Wie komme ich zu den Ruinen von Aspendos

    Aspendos liegt im Dorf Belkıs, in der Nähe einer kleinen Stadt namens Serik. Wenn Sie nach Osten fahren, ist das von Antalya weniger als 50 Kilometer entfernt.

  • Wie komme ich mit dem Buszu den Ruinen von Aspendos

    Vom Busbahnhof Antalya (Otogar) können Sie zuerst den Bus nach Serik nehmen. Dann finden Sie den Minibus nach Belkıs nach Aspendos.

  • Wie komme ich mit dem Privatfahrzeugzu den Ruinen von Aspendos

    Mit dem Fahrzeug dauert die Fahrt ca. 35-40 Minuten ab Antalya.

  • Adresse derRuinen von Aspendos

Anzeige

Unverzichtbare wichtige Reiseutensilien für den nächsten Urlaub

Weitere Urlaubsinspirationen für die Türkei

Prinzeninseln in Istanbul (Top-Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Aufenthalte, Tagesausflüge)

Die Prinzeninseln (Prens Adaları auf Türkisch, hauptsächlich nur Adalar) sind eine kleine Inselgruppe im Marmarameer, 10 bis 23 Kilometer südöstlich des Bosporus und Stadtbezirk...

31 Sehenswürdigkeiten in Izmir, Türkei, die man gesehen haben muss

Izmir ist eine der schönsten Provinzen in der Ägäis, empfängt jedes Jahr Millionen von Touristen und ist die drittgrößte Stadt der Türkei. Bekannt als...

21 Sehenswürdigkeiten in Kusadasi, die Sie nicht verpassen dürfen

Kusadasi - Während das Trio aus Meer, Sand und Sonne für Urlauber sehr wichtig ist, sind die Schönheit der Natur, die Geschichte und die...
Anzeige

Am beliebtesten

Der Ultimative Antalya Nachtleben Guide

Nachtleben in Antalya an der türkischen Riviera In Bezug auf Unterhaltung und pulsierendes Nachtleben ist Antalya der erste Ort, der einem in den Sinn kommt....

Reiseführer zur antiken Stadt Simena (Kaleköy)

Das antike Simena, heute bekannt als Kaleköy, ist eine kleine lykische Küstenstadt. Es hat die Eigenschaften eines strategischen Ortes und ist seit dem 4. Jahrhundert...

Die 14 besten Ferienorte in der Provinz Antalya

Es gibt viele Resorts in Provinz Antalya. Die Provinz Antalya ist im Sommer eines der beliebtesten Reiseziele für in- und ausländische Touristen. Hotels in...

Die Altstadt von Antalya – Kaleici in Antalya, Kultur, Essen und Boutiqe Hotels

Der kleine historische Teil von Kaleiçi, auch als Altstadt von Antalya bekannt, befindet sich im Zentrum dieser riesigen modernen Stadt, die für ihre kombinierten...