StartIstanbulIstanbul StadtteilePolonezköy in Istanbul (Tagesausflüge, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen)

Polonezköy in Istanbul (Tagesausflüge, Sehenswürdigkeiten, Empfehlungen)

Türkei Pauschalreise für 2022 günstig buchen

Anzeige

Anzeige

Polonezköy oder Adampol ist ein Stück Polen in der Türkei auf der asiatischen Seite von Istanbul, etwa 30 Kilometer vom historischen Stadtzentrum entfernt, innerhalb der Grenzen des Stadtteils Beykoz. Polonezköy ist ein wunderschönes polnisches Dorf, das Sie während Ihres Aufenthalts in Istanbul besuchen sollten.

Polonezköy in Istanbul (Tagesausflüge, Sehenswürdigkeiten)
Polonezköy in Istanbul Tagesausflüge Sehenswürdigkeiten 2022 - Türkei Life

Polonezköy (von französisch polonaise „polnisch“ und türkisch köy „Dorf“) hat eine interessante Geschichte, das Dorf wurde 1775 gegründet, nachdem Polen von seinen Nachbarn Russland, Österreich und Preußen erobert worden war. Polnische Einwanderer ließen sich hier mit Hilfe des Osmanischen Reiches nieder.

1842, nach dem gescheiterten Novemberaufstand, siedelte sich eine kleine Gruppe polnischer Einwanderer an, inspiriert und finanziert von Fürst Adam Jerzy Czartoryski.

Nach der Unabhängigkeit Polens im Jahr 1918 kehrten viele nach Polen zurück, und die verbleibenden Einwohner nahmen 1938 die türkische Staatsbürgerschaft an. Noch vor dem Zweiten Weltkrieg kamen die ersten Touristen in das Dorf.

Dieses einzigartige Dorf hat sich einen soliden Ruf für die Erhaltung der grünen Natur und Umgebung rund um Istanbul erworben und ist zu einem der beliebtesten Fluchtorte in Istanbul geworden. Viele Einheimische strömen am Wochenende in das Dorf, um den Tag in seinen hochwertigen Hotels, Pensionen, Restaurants, Gärten, Grillabenden, Landfrühstücken und vielem mehr zu verbringen.

Attraktionen & Sehenswürdigkeiten in Polonezköy

Anzeige

Polonezköy ist der ideale Ort für ein Wochenende, um der Hektik der Stadt zu entfliehen, und es gibt viele Möglichkeiten zum Sightseeing. Die warme Atmosphäre in Polonezköy beginnt im Juni und dauert den ganzen Sommer über an.

1. Naturpark Polonezköy

Der Naturpark Polonezköy wurde 1994 zum Naturpark erklärt und ist eine beliebte Wochenendroute für diejenigen, die den Menschenmassen und der Hektik Istanbuls entfliehen möchten. Der Park, der bei der Erstellung eines Polonezköy Reiseführers berücksichtigt werden sollte, gilt mit einer Fläche von 3000 Hektar als der größte Naturpark in Istanbul.

Der Park ist sehr schön und reich an Flora und Fauna. Gute Aktivitäten in dem normalerweise überfüllten Naturpark an Wochenenden sind Radfahren, Picknicks, Naturwanderungen, Camping und Frühstück. Die Kosten für den Besuch des Naturparks Polonezköy betragen 5 TL pro Person und 15 TL mit dem Auto.

2. Kirche der Jungfrau Maria von Tschenstochau (Czestochova Meryem Ana Kilisesi)

Die von üppigen Gärten umgebene Kirche der Jungfrau Maria von Tschenstochau gilt als eines der Wahrzeichen der Region in Polonezköy. Das erste religiöse Gebäude, das 1842 in Polonezköy gebaut wurde, hieß St. Anna Kirche. Die Kirche wurde nach dem Erdbeben von 1894 in Istanbul zerstört. Danach wurde die Kirche Tschenstochau wieder aufgebaut und 1914 zur Weihe geöffnet.

3. Zofia Rizi Gedenkhaus

Polonezköy zeichnet sich durch seine historische Struktur als prominenter Ort aus. Das Zofia-Rizi-Haus ist eines der ältesten Gebäude in Polonezköy und wurde zwischen 1881 und 1883 von Wincenty Ryzy, dem Vater von Zofia Rizi, erbaut. Es ist eines der spektakulärsten Häuser der Antike. Das Haus hat nichts von seinem ursprünglichen Charakter verloren und hat die Charakteristik eines typischen polnischen Dorfhauses. In diesem Haus, das heute als Museum dient, sind Dokumente und Fotos der Familien Rizi und Polonezköy ausgestellt. Mit seinen historischen Gebäuden und den darin ausgestellten Werken ist es zu einem der Orte geworden, die man gesehen haben muss.

4. Polonezköy Kulturhaus

Anzeige

Das Polonezköy Kulturhaus befindet sich auf dem Platz in Polonezköy und dient als Polonezköy Bibliothek und Polart Galerie. Es ist das Zentrum sozialer und kultureller Aktivitäten. Es enthält viele Informationsquellen über die polnische Kultur, organisiert auch Gemäldeausstellungen und veranstaltet verschiedene kulturelle Veranstaltungen. Das Kulturhaus Polonezköy kann kostenlos besichtigt werden.

5. Polonezköy Freiluft Holzschnitzerei Skulpturenausstellung

Die Holzschnitzerei- und Skulpturenausstellung Polonezkoy im Freien befindet sich direkt gegenüber dem Kulturzentrum Polonezkoy und sollte unbedingt in den Plan der Sehenswürdigkeiten des Dorfes aufgenommen werden. Die Kombination aus Holzschnitzerei und Schnitzerei schafft eine einzigartige und schöne Ausstellung.

Polonezköy Open-Air Holzschnitzerei- und Skulpturenausstellung, wo Sie in einer üppigen Umgebung Zeit in Kontakt mit der Natur verbringen können und mit verschiedenen Bildern von Bäumen Aufmerksamkeit erregen.

6. Polonezköy Zoo Wildlife Park

Polonezköy Zoo – Wildlife Park, in der Nähe der Yıl-Straße 75 in Polonezköy gelegen, beherbergt viele schöne Tiere. Der Zoo beherbergt viele Vögel, Säugetiere und Reptilien in einem beliebten Naturlebensraum, den Sie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können. Es ist auch als Polonezköy Country Club bekannt. Sie können sich in der Anlage, die Sie als Teil Ihres Polonezköy Führers bewerten können, vergnügen und Aktivitäten wie Picknicks und Spaziergänge in der Natur genießen, wie Sie es in vielen Teilen der Region tun.

Der Eintritt in den Polonezköy Zoo Nature Park beträgt 40 TL pro Person.

7. Bienenzuchtmuseum und Glaskunstzentrum

Anzeige

Auf dem Dorfplatz können Sie das Imkereimuseum besuchen, eines der ältesten Geschäfte der Gegend. Produkte wie Pollen, Gelée Royale und Propolis werden auch im Museum ausgestellt, einem Geschäft, das Honig verkauft, der von den eigenen Bienen produziert wird.

Das Glaskunstzentrum Polonezköy am Dorfplatz ist ein Kunstzentrum, in dem Workshops fortgesetzt und schöne Produkte hergestellt werden. Unter den Aktivitäten, die in Polonezkoy angeboten werden, können Sie hier an Workshops teilnehmen und haben die Möglichkeit, Glasperlenprodukte als Lebensgrundlage der Einheimischen entsprechend zu inspizieren.

Polonezköy Festivals

Das Kirschfest findet jeden Juni in Polonezköy statt. Während des Festivals können Sie viele Merkmale der polnischen Kultur erleben, insbesondere den Volkstanz, wenn das Dorf am aktivsten ist.

Was gibt es in Polonezköy zu essen?

Das Polonezköy Sonntagsfrühstück mit Dutzenden von Köstlichkeiten ist eine der beliebtesten Wochenendorganisationen in Istanbul. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, wenn Sie nach Polonezköy kommen, zuerst zu frühstücken. Zum Mittag- und Abendessen sind die wichtigsten lokalen Köstlichkeiten, die Sie probieren können, Walnusswein, Nelkenkirschlikör, Ponçki-Desserts, Proşki, Käsebratlinge und Wisniak.

Was kann man in Polonezköy kaufen?

Die beliebteste und köstlichste Option auf der Einkaufsliste von Polonezköy ist zweifellos der Honig und andere Bienenprodukte des Dorfes. Zusätzlich zu diesen Optionen können Sie auf Ihrer Polonezköy-Tour auch farbenfrohen Schmuck, Accessoires, Souvenirs und lokale Kleidung kaufen.

Nachtleben in Polonezköy

Polonezköy ist einer der besten Orte, um dem Istanbuler Stadtleben zu entfliehen. Obwohl das Nachtleben im Dorf nicht sehr lebhaft ist, zieht die luxuriöse Atmosphäre der Unterhaltungsstätten die Aufmerksamkeit auf sich.

Polonezköy Hotel- und Unterkunftsmöglichkeiten

Polonezköy ist ein besonders guter Wochenendausflug in Istanbul, der mit seiner natürlichen Schönheit, der friedlichen Atmosphäre, der entspannenden Luft und dem köstlichen Frühstück Aufmerksamkeit erregt. Polonezköy hat sich zu einem beliebten Ferienzentrum in Istanbul und zu einer Top-Wahl für Tagesausflüge entwickelt. Polonezköy Hotels sorgen dafür, dass Sie sich wie zu Hause fühlen und bietet Unterkünfte im Hinterhof von Istanbul in einer Umgebung, in der die Natur verflochten ist.

Sie haben die Wahl zwischen Polonezköy Pensionen, Aparthotels und Hotels mit Pools für alle Marktsegmente, und Sie können zwischen Bed & Breakfast, Halbpension und Nur-Zimmer-Konzepten wählen.

Wie kommt man nach Polonezköy?

Sie erreichen Polonezköy mit dem Stadtbus oder Taxi. Sie können den Bus 137 oder 138 Kavacık-Beykoz-Riva-Cumhuriyet Dorf wählen.

Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel erfordert IstanbulKart mit dem zugewiesenen HES-Code.

Adresse: Polonezköy, Beykoz, Istanbul, Türkei

Anzeige

Unverzichtbare wichtige Reiseutensilien für den nächsten Urlaub

Weitere Urlaubsinspirationen für die Türkei

31 Sehenswürdigkeiten in Izmir, Türkei, die man gesehen haben muss

Izmir ist eine der schönsten Provinzen in der Ägäis, empfängt jedes Jahr Millionen von Touristen und ist die drittgrößte Stadt der Türkei. Bekannt als...

20 Sehenswürdigkeiten in Bodrum, die Sie nicht verpassen dürfen

Bodrum ist eines der Urlaubsparadiese mit vielen Naturschönheiten und historischen Stätten, die es zu besuchen gilt. Mit Buchten, Stränden, antiken Städten, Gärten, Straßen und...

21 Sehenswürdigkeiten in Kusadasi, die Sie nicht verpassen dürfen

Kusadasi - Während das Trio aus Meer, Sand und Sonne für Urlauber sehr wichtig ist, sind die Schönheit der Natur, die Geschichte und die...
Anzeige

Am beliebtesten

10 Gründe für einen Urlaub in Alanya

Wenn Sie noch nie in Alanya - oder sogar in der Türkei - waren, fragen Sie sich vielleicht, warum es so beliebt ist. Wer...

Pera Museum (Müzesi) Istanbul (Wo und was zu sehen? Eintrittsgebühr)

Das Pera Museum (Türkisch: Pera Müzesi) wurde 2005 eröffnet und wurde von der Stiftung Suna und Inan Kıraç gegründet, die sich für Kultur und...

Visa & Einreisebestimmungen der Türkei mit Covid-19 Regeln

Dies ist unser vollständiger Leitfaden zu den türkischen Einreisebestimmungen Hier finden Sie alle Informationen zu notwendigen Dokumenten, Visabestimmungen und häufig gestellten Fragen. Beginnen wir mit der...

Bakirköy in Istanbul (Sehenswürdigkeiten, Orte & Empfehlungen)

Der Bakırköy Platz (Türkisch: Bakırkoy Meydanı) ist eines der historischen Sehenswürdigkeiten und einer der ältesten Siedlungen Istanbuls. Seine besondere Struktur und Atmosphäre spiegeln den...