StartTürkische RivieraKemerReiseführer zu den antiken Phaselis Ruinen bei Kemer

Reiseführer zu den antiken Phaselis Ruinen bei Kemer

Türkei Pauschalreise für 2022 günstig buchen

Anzeige

Anzeige

Die antike Stätte Phaselis ermöglicht es Ihnen, dem Chaos von Kemer und der Region zu entfliehen, eine Pause einzulegen und die historischen Stätten zu erkunden. Die antike Stadt Phaselis ist auf dem See- und Landweg erreichbar. Der Legende nach wurde das antike Lydien, das an Pamphylien grenzt, und seine drei Häfen im Jahr 690 v. Chr. von den Kolonien von Argos erbaut.

Die antike Stadt Phaselis war in römischer Zeit eine Hafenstadt, berühmt für den Transport von Rosenöl, Parfüm und Holz aus ihren Wäldern. Überreste wie Theater, Bäder und Wohngebäude sind bis heute erhalten geblieben.

Sie können das Museum in der antiken Stadt besuchen und bei einem Besuch der antiken Stadt mehr über die faszinierende türkische Geschichte erfahren.

Was kann ich in Phaselis tun?

Phaselis ist eines der beliebtesten Reiseziele der Region mit natürlichen Buchten und historischen Stätten.

Die antike Stadt Phaselis

  • Schutzmauer: Die Stadtmauer umgibt die Stadt vom Meer aus, um sie vor Angriffen zu schützen.
  • Aquädukt: Die Länge des Aquädukts (Wasserleitung) beträgt etwa 450 m und ist das älteste erhaltene Bauwerk in Phaselis.
  • Hadriansbogen: Die Hafenstraße verbindet den zentralen und den südlichen Hafen. Der Hadriansbogen befindet sich am Südeingang der Straße.
  • Römische Bäder: Phaselis hat zwei römische Bäder, ein großes und ein kleines. Beide Komplexe stammen aus dem 3. Jahrhundert n. Chr. und verwendeten Hypokaustensysteme.
  • Latrina: Latrina liegt nördlich des kleinen Bades und stammt aus dem 3. Jahrhundert. Sein Boden ist mit Mosaiken bedeckt.
  • Theater: Das kleine Theater ist ein Merkmal des typischen hellenistischen Theaters. An den Überresten ist zu erkennen, dass das Bühnengebäude während der Römerzeit angebaut wurde.
  • Basilika: Gegenüber dem Theater sind die Überreste einer kleinen Kathedrale aus byzantinischer Zeit zu sehen.
  • Akropolis: Die Hauptgöttin dieser Stadt ist Athene, die Göttin des Krieges und der Weisheit. Es wird angenommen, dass sich der Athena-Tempel und andere wichtige, noch nicht entdeckte Bauwerke heute auf dem Akropolis-Hügel befinden.

Strand von Phaselis

Der Strand von Phaselis ist eine gute Wahl für Familien mit Kindern, da er seichtes und warmes Wasser hat.

Anzeige

Es gibt 3 verschiedene Buchten: die North Bay, die Ancient Bay und die South Bay.

Wenn Sie tauchen, können Sie die Überreste unter Wasser sehen. Bringen Sie unbedingt einen Schnorchel und eine Maske mit.

  • North Bay: Dies ist der erste Strand, den Sie sehen werden. Eher ruhiger wie die anderen beiden Buchten.
  • Ancient Bay: Ist eine kleinere Bucht mit wenig Wellen.
  • South Bay: Es ist der einzige Sandstrand, also normalerweise der belebteste.
Reiseführer zu den antiken Phaselis Ruinen bei Kemer Strand 2022 - Türkei Life
Reiseführer zu den antiken Phaselis Ruinen bei Kemer Strand 2022 - Türkei Life

Eintritt, Tickets und Touren zur antiken Stadt Phaselis

  • Eintritt: Von April bis Oktober täglich von 8.30 bis 19.30 Uhr und von November bis März von 8.30 bis 17.30 Uhr geöffnet.
  • Ticket: Der Eintrittspreis beträgt 45 TL.
  • Touren: Die antiken Stadt Phaselis ist Teil vieler Tagesausflüge, die in der Region Antalya organisiert werden.

Fragen und Antworten zur antiken Stadt Phaselis

Wie komme ich zurantiken Stadt Phaselis

Die antike Stadt Phaselis liegt im Verwaltungsgebiet von Tekirova, Bezirk Kemer. Es ist 59 Kilometer von Antalya, 29 Kilometer von Olympos und 15 Kilometer von Kemer entfernt.

Wie komme ich mit dem Bus zur antiken Stadt Phaselis

Minibusse von Antalya und Kemer bringen Sie nach Tekirova.

Wie komme ich mit dem Privatfahrzeug zurantiken Stadt Phaselis

In Phaselis gibt es einen Parkplatz, der von Passagieren mit Privatautos oder Mietwagen genutzt werden kann.

Anzeige

Unverzichtbare wichtige Reiseutensilien für den nächsten Urlaub

Weitere Urlaubsinspirationen für die Türkei

10 besten Hotels in Istanbul, Türkei

Istanbul ist voller Geschichte und zahlreicher Sehenswürdigkeiten und ist eine der beliebtesten Attraktionen für in- und ausländische Touristen, die die Türkei besuchen. Reisende, die nach...

Wie ist das Klima in der Türkei? (Temperatur, Klima, Reisezeit)

Die Türkei hat ein mediterranes Klima. Sie variiert stark in den einzelnen Regionen des Landes. Die Türkei liegt auf zwei Kontinenten, der kleinere Teil...

Landkreise von Istanbul

Istanbul ist die einzige Stadt der Welt, die sich über zwei Kontinente erstreckt Istanbul ist eine der am weitesten entwickelten und wichtigsten Städte der Welt,...
Anzeige

Am beliebtesten

Reiseführer zur antiken Stadt Simena (Kaleköy)

Das antike Simena, heute bekannt als Kaleköy, ist eine kleine lykische Küstenstadt. Es hat die Eigenschaften eines strategischen Ortes und ist seit dem 4. Jahrhundert...

Prinzeninseln in Istanbul (Top-Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Aufenthalte, Tagesausflüge)

Die Prinzeninseln (Prens Adaları auf Türkisch, hauptsächlich nur Adalar) sind eine kleine Inselgruppe im Marmarameer, 10 bis 23 Kilometer südöstlich des Bosporus und Stadtbezirk...

Kappadokien Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Hotel, Urlaub)

Kappadokien ist berühmt für seine märchenhaften Feenkaminen, die den Besuchern die Möglichkeit bieten, eine tief verwurzelte Geschichte zu erleben, die bis ins Jahr 7000...

Antike Stadt Patara in Kaş, Türkei (Geheim- & Insidertipps)

Patara war eine antike Stadt an der Mittelmeerküste von Lykien Die antike Stadt Patara liegt zwischen Fethiye und Kalkan, am südwestlichen Ende des Xanthos-Tals im...