StartIstanbulGuide zum Topkapi-Palast in Istanbul

Guide zum Topkapi-Palast in Istanbul

Der Topkapi-Palast, auf Türkisch Topkapı Sarayı, ist eines der reichsten Museen der Welt und kann zusammen mit der benachbarten Hagia Sophia als die beste und meistbesuchte Sehenswürdigkeit Istanbuls angesehen werden. Der Topkapi-Palast war Jahrhundertelang die offizielle Residenz und der Regierungssitz der Sultane und das Verwaltungszentrum des Osmanischen Reiches.

Guide zum Topkapi Palast in Istanbul 2021 - Türkei Life
Guide zum Topkapi Palast in Istanbul 2021 - Türkei Life

Der historische Topkapi-Palast im Stadtteil Fatih und wurde 1475 von Fatih Sultan Mehmed II. erbaut. Zuerst baute er einen Palast auf dem heutigen Beyazıt-Platz (Beyazıt Meydanı). Erst Anfang des 18. Jahrhunderts erhielt die Anlage durch umfangreiche Renovierungs- und Erweiterungsarbeiten ihr heutiges Aussehen.

Es besteht aus vier Haupthöfen und mehreren kleineren Gebäuden. 

  • Im ersten Hof befanden sich hauptsächlich Räume für Dienste. Die Paraden fanden auf einem parkähnlichen Platz statt.
  • Der zweite Hof war das politische Zentrum mit Staats- und Verwaltungsräumen.
  • Der dritte Hof durfte nur mit ausdrücklicher Genehmigung betreten werden. Hier befand sich der Thron, um die höchsten zivilen Beamten, Minister und ausländischen Gäste zu empfangen.
  • Im vierten Hof gab es weitere Parks und Gärten auf verschiedenen Terrassen.

Der Topkapi-Palast war etwa 350 Jahre lang bis in die frühen 1850er Jahre die Residenz des Sultans des Osmanischen Reiches. Da der Palast nicht mehr den Etikette und Zeremonien entsprach, zogen die Sultane in den Dolmabahce-Palast in Besiktas am Bosporus.

Trotzdem bewahrt der Topkapi-Palast noch viele Sammlungen wie königliche Schätze, die heiligen Reliquien des Propheten Mohammed und die königlichen Archive. Als die Republik Türkei 1923 gegründet wurde, wurde der Topkapi-Palast im Auftrag von Mustafa Kemal Atatürk in ein Museum umgewandelt.

Fakten zum Topkapi-Palast

  • Erbaut zwischen 1460-1478.
  • Es war einst die Residenz des Sultans des Osmanischen Reiches.
  • Eines der reichsten Museen der Welt.
  • Eine Sammlung der besten Siegel, Einbände, Schmuck- und Schachtelkunst sowie Inschriften.
  • Besitzt die beste Sammlung von chinesischem Porzellan der Welt.
  • Es wurde 1924 in ein Museum umgewandelt.
Guide zum Topkapi Palast in Istanbul Thron 2021 - Türkei Life
Guide zum Topkapi Palast in Istanbul Thron 2021 - Türkei Life

Was gibt es im Topkapi-Palast zu sehen?

Anzeige

Der Palast umfasst eine Fläche von ca. 700.000 Quadratmetern und ist vom Marmarameer, dem Bosporus und dem Goldenen Horn umgeben. An Land ist es von einer 1.400 Meter langen Stadtmauer umgeben, die als „Königliche Mauer“ bekannt ist, wobei die byzantinische Stadtmauer dem Meer zugewandt ist.

Der architektonische Komplex des Topkapi-Palastes ist großartig und besteht aus drei Haupttoren, darunter dem Königlichen Tor (Bâb-ı Hümâyûn), dem Grußtor (Bâbüsselâm) und dem Glückstor (Bâbüssaâde), vier Höfen, dem Harem und dem Königlichen Garten (auch bekannt als Rosengarten (Gülbahçe) und mehrere andere Gärten.

Was ist im Topkapi-Palast?

Der Topkapi-Palast verfügt über die exquisiteste Sammlung von Siegeln, Einbänden, Schmuck- und Schachtelkunst sowie Inschriften. Die ehemalige Königliche Küche besitzt eine Sammlung des besten chinesischen Porzellans der Welt.

Die Schatzkammer verfügt über eine atemberaubende und perfekte Sammlung von Edelsteinen wie Smaragden, Rubinen und Diamanten.

Der Bagdad-Pavillon ist mit wunderschönen blauen Kacheln geschmückt und enthält ein Heiligtum mit Ausstellungen der Reliquien des Propheten Mohammed sowie Gemälden und Manuskripten.

Anzeige

Der weltberühmte Harem, ein privater Teil des Palastes, in dem die Frauen und Konkubinen der Sultane lebten.

Im ersten Hof des Palastes befindet sich auch die berühmte Hagia-Irene-Kirche, heute Museum und Zentrum für kulturelle Aktivitäten und Ausstellungen. Wie beim Harem müssen Sie ein separates Ticket kaufen, um die Hagia Irene zu besuchen.

Sammlungen des Topkapi-Palastes

  • Waffen: Waffen von Sultan Mehmed II., Bayezid II., Selim dem Grimmigen, Suleiman dem Prächtigen, Selim II., Mehmed II. und Ahmed I. und anderen.
  • Chinesisches und japanisches Porzellan: Eine der besten Sammlungen der Welt.
  • Kochgeschirr aus Kupfer und vergoldetem Kupfer: Die Kupferverarbeitung ist ein wichtiger Bestandteil des Kochgeschirrs von Topkapi Palast.
  • Kaiserliche Schatzkammer: Topkapi-Dolch, juwelenbesetzte Anhänger und Federn, Schatzwaffen.
  • Pavillon des Heiligen Umhangs und der Heiligen Reliquie: der heilige Mantel des Propheten Muhammad, Abrahams Tablett, der Stab Moses, das Schwert Davids, das Gewand Josephs, die Schwerter der Gefährten des Propheten Muhammad.
  • Porträts der Sultane und Gemälde: Viele sehr wertvolle Porträts von 36 verschiedenen regierenden Sultanen, beginnend mit der Gründung des osmanischen Staates.

Der Harem im Topkapi Palast

Die mit blauen und roten Kacheln verzierte Geheimkammer von Murad III ist einer der schönsten Haremsräume, die man besuchen kann, ebenso wie die Kuppel mit herausragenden klassischen Designs, ein eingebauter Marmorbrunnen mit drei Ebenen. Bitte beachten Sie, dass Sie für den Besuch des Harems ein separates Ticket kaufen müssen.

Häufig gestellte Fragen zur Topkapi-Palast in Istanbul

  1. Was ist der Topkapi-Palast?

    Der Topkapı-Palast (Topkapı Sarayı) wurde 1459 erbaut und war die Hauptresidenz der osmanischen Sultane und bis 1853 Sitz der Herrscherfamilie.

  2. Was kann man im Topkapi-Palast sehen?

    Der Palast umfasst eine Fläche von ca. 700.000 Quadratmetern und ist vom Marmarameer, dem Bosporus und dem Goldenen Horn umgeben. Der architektonische Komplex des Topkapi-Palastes ist großartig und besteht aus drei Haupttoren. Es ist eines der reichsten Museen der Welt.

  3. Müssen Tickets für Topkapi-Palast im Voraus gebucht werden?

    Anzeige

    Die Zahl der Touristen zum Topkapi-Palast kann sehr hoch sein. Daher empfehlen wir Ihnen, so früh wie möglich ein E-Ticket zu buchen, um sich einen Platz zu sichern.

  4. Wie viel kosten die Tickets für Topkapi-Palast?

    Die Eintrittsgebühren für den Topkapi-Palast können variieren.

  5. Wie erkundet man die Sehenswürdigkeit Topkapi-Palast (Topkapi Sarayi) am besten?

    Lesen Sie unsere Tipps und Guide zum Topkapi-Palast.

  6. Was bedeutet Topkapi-Palast?

    Auf Deutsch bedeutet es „Kanonentor-Palast“.

  7. Wer hat Topkapi-Palast gebaut?

    Topkapı-Palast/Architekten: Sinan, Sarkis Bey Baylan, Mimar Davud Ağa, Acem Ali.

  8. Wann wurde Topkapi Palast gebaut?

    1460

Eintritt, Tickets und Touren zum Topkapi-Palast

  • Eintritt: Topkapi-Palast ist täglich außer Dienstags von 9 bis 18 Uhr geöffnet.
  • Tickets: Topkapi-Palast + Hagia Irene (der erste Hof des Topkapi-Palastes) + Harem kostet 280 Lira (ca. 28 Euro) für den Eintritt an der Ticketkasse vor Ort. Der Eintritt für den Topkapi-Palast + die Hagia-Irene-Kathedrale am Ticketschalter vor Ort beträgt 200 TL (ca. 20 Euro).
  • Touren: Mit der Istanbul Welcome Card können Sie geführte Touren erhalten. Die Kosten für den Reiseleiter betragen ca. 30 – 40 Euro.

Bitte überprüfen Sie die Öffnungszeiten und Tickets von millisaraylar.gov.tr.

Tipps für den Besuch des Topkapi-Palastes

  • Kaufen Sie Tickets im Voraus, da sie auch in der Nebensaison tendenziell ausverkauft sind.
  • Es wird empfohlen, eine Führung zu buchen, da die Geschichte des Topkapi-Palastes bis in die 1460er Jahre zurückverfolgt werden kann.
  • Der Haremsbereich des Topkapi-Palastes und das Hagia-Irene-Museum (die ursprüngliche Kirche, im Hof ​​1) werden separat Tickets zu Besuch benötigt.
  • Der Palast hat vier Innenhöfe, der erste Hof ist frei zu betreten, wo Sie einen schönen Garten, den Souvenirladen des Museums sowie ein Café und eine Kasse finden.
  • Buchen Sie Tickets für 9:30 oder 15:30 Uhr, um die Menschenmassen zu vermeiden.
  • Planen Sie mindestens 90 Minuten für den Besuch ein.
  • Planen Sie Ihren Tag mit der Hagia Sophia und der Basilika-Zisterne, denn diese sind nur wenige Gehminuten vom Topkapi-Palast entfernt sind.
  • Versuchen Sie, in einem der vier hochwertigen Restaurants im Palast zu Mittag zu essen, mit Blick auf den Eingang des Bosporus mit großartiger Aussicht.

Topkapi-Palast Führungen

Dies ist die beste Wahl, die wir Erstbesuchern empfehlen. Wir empfehlen immer, einen erweiterten deutschsprachigen Führer zu wählen, der ausschließlich von mehreren historischen Führern Istanbuls bereitgestellt wird.

Dies wird durch die Istanbul Welcome Card bereitgestellt und ist sehr zu empfehlen.

Guide zum Topkapi Palast in Istanbul Innen 2021 - Türkei Life
Guide zum Topkapi Palast in Istanbul Innen 2021 - Türkei Life

Informationen zur Barrierefreiheit im Topkapi-Palast

  • Ein Teil des Topkapi-Palastmuseums ist für Rollstuhlfahrer zugänglich. Gegebenenfalls müssen Sie Ihren eigenen Rollstuhl mitbringen.
  • Einige Bereiche und Hallen können nicht mit Rollstühlen passiert werden.
  • Die Behindertengerechte Toilette befindet sich am Eingang zum zweiten Hof rechts.

Wo kann man Tickets für den Topkapi-Palast kaufen?

Sie können es an der Kasse vor Ort kaufen, aber es dauert mindestens 1 bis 2 Stunden, um in der Schlange zu warten. Wir empfehlen Ihnen, Tickets online zu kaufen. Dies ist bei weitem der einfachste und günstigste Weg, um Tickets für den Topkapi-Palast zu bekommen.

Der Topkapi-Palast ist ein riesiger Gebäudekomplex und eine komplette Tour dauert ungefähr 1,5 bis 2 Stunden.

Guide zum Topkapi Palast in Istanbul Sultenahmet Platz 2021 - Türkei Life
Guide zum Topkapi Palast in Istanbul Sultenahmet Platz 2021 - Türkei Life

Wie komme ich zum Topkapi-Palast?

Der Topkapi-Palast befindet sich im Stadtteil Sultanahmet des Stadtteils Fatih am Sultanahmet-Platz, ganz in der Nähe des berühmten Hagia Sophia Moschee.

Am bequemsten erreichen Sie Sultanahmet mit der Straßenbahn Bagcilar-Kabatas (Linie T1).

  • Die nächste Straßenbahnhaltestelle ist Sultanahmet.
  • Der Sultanahmet-Platz und die meisten Verbindungsstraßen sind für Fahrzeuge gesperrt, mit Ausnahme von Straßenbahnen und Reisebussen.
  • Von Taksim aus nehmen Sie die Standseilbahn nach Kabatas (vom Taksim-Platz) oder die Standseilbahn nach Karakoy (vom Tünel Platz), dann nehmen Sie die Straßenbahn Bagcilar-Kabatas (Linie T1).
  • Wenn Sie in einem Hotel in Sultanahmet Viertel übernachten, können Sie den Topkapi-Palast bequem zu Fuß erreichen.

Adresse: Topkapi-Palast, Topkapı Sarayı Müzesi, Cankurtaran, 34122 Fatih/İstanbul, Türkei

Anzeige

Abonnieren Sie unseren Türkei Life Newsletter!

Weitere Urlaubsinspirationen für die Türkei

Camlica Fernsehturm in Istanbul (Guide, Eintritt, Öffnungszeiten)

Der Fernsehturm Çamlıca (Türkisch: Çamlıca Kulesi) wird zu einem der neuen Wahrzeichen Istanbuls, das in letzter Zeit die Neugier vieler Menschen geweckt hat. Wir...

Adrasan Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Adrasan ist eines der beliebtesten Touristenziele in Antalya, verbunden mit der Stadt Kumluca an der lykischen Mittelmeerküste in der Türkei. Adrasan ist eines von...

Arnavutköy in Istanbul (Top Attraktionen und Guide)

Obwohl es etwas schwierig ist, nach Arnavutköy zu gelangen, ist es eine der Gegenden mit interessanten Restaurants, historischen und farbenfrohen Häusern, Frühstücksplätzen und Blick...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Rahmi M. Koç Museum Istanbul (Guide)

Als Teil der Rahmi M. Koç Museology and Culture Foundation ist das Rahmi M. Koc Museum eine private gemeinnützige Organisation, die sich der Geschichte...

Camlica Fernsehturm in Istanbul (Guide, Eintritt, Öffnungszeiten)

Der Fernsehturm Çamlıca (Türkisch: Çamlıca Kulesi) wird zu einem der neuen Wahrzeichen Istanbuls, das in letzter Zeit die Neugier vieler Menschen geweckt hat. Wir...

Finike Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Wo Geschichte auf Natur trifft, ist Finike ein Gebiet in Antalya und der Türkei, berühmt für seine Orangen. Im Vergleich zu anderen Verwaltungsregionen ist...

Fethiye Reiseführer (Sehenswürdigkeiten, Strand, Hotel, Urlaub)

Fethiye ist eine der 13 wunderschönen Regionen in Mugla, die jedes Jahr Tausende von einheimischen und ausländischen Touristen anzieht. Die Gegend ist bekannt für...